Antiquariat Reinhold Pabel: Theologie u. Religion
found: 321 books on 13 pages. This is page 1
- Next page

 
Die Apokalypse. LIMITIERTE LUXUSAUSGABE. Aus dem Altgiechischen übersetzt und kommentiert von Kurt Steinmann. Nachwort von Jürgen Kaube. Mit 7 Illustrationen von Daniel Egnéus.
Zürich, Manesse, (2016). 169 S. Mit 7 doppelblattgr. Farbillustr. u. 2 Audio-Cds (als Beilage). 25 cm. OLn m. Kopfgoldschnitt illustr. leinenbezog. Orig.-Schuber.
¶ Eins von 520 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe. - Exklusive Beigabe: Christian Brückner liest "Die Apokalypse" (Hörbuch, 2 CDs). -Sehr gutes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 85695
€  70.00 [Appr.: US$ 78.33 | £UK 63 | JP¥ 8473]
Keywords: Audio-CD - Audio-CDs; Bibel - Bibeln; Biblia Graeca; Buchkunst; Geisteswissenschaften; Hörbuch - Hörbücher; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illustrated Books; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Ill

 
Apokryphen zum Alten und Neuen Testament. Hrsg., eingeleitet und erläutert von Alfred Schindler. (5. Aufl.).
Zürich, Manesse, (1993). 772 S. Mit 20 Illustr. nach Handzeichnungen von Rembrandt. (= Manesse Bibliothek der Weltliteratur). Kl.-8vo. OLn. mit SU.
¶ Mit Quellenverzeichnis, Bibliographie u. Personenregister. - Gutes, sauberes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 72721
€  24.00 [Appr.: US$ 26.86 | £UK 21.75 | JP¥ 2905]
Keywords: Altes Testament; Bibel - Bibeln; Geisteswissenschaften; Literatur; Neues testament; Theologie

 
Apologie de la véritable theologie Chrétienne, ainsi Qu'elle est soutenue, & Prêchée, par le Peuple, appellé par Mépris, les Trembleurs. Qui est Une Ample Explication, & une Défense de leurs Principes & de leurs Doctrines, par plusieurs Argumens, tirez de L'Ecriture, & de la Droite Raison, & des Témoignages des Fameux Autheurs, tant Anciens que Modernes: Avec une Ample Réponse aux plus fortes Objections qui leur sont faites Communement. Ecrite en Latin & en Anglois, par Robert Barclay, Et depuis Traduite en Allemand & en Hollandois, comme aussi à Present en François, pour L'Instruction des Etrangers.
Londres [London], Imprimé & se vend par T. Sowle, 1702. 8 Bll., 654 S., 4 Bll. Register, 4 Bll. (Verlags-Anzeigen), 1 w. Bl. 19 x 12,5 cm. Ganz-Ldr. d. Zt. auf 5 Bünden.
¶ [Theologiae vere Christianae apologia / An apology for the true christian; franz.]. - Der Theologe Robert Barclay (1648-1690) war neben George Fox u. William Penn eine der wichtigsten Persönlichkeiten des frühen Quäkertums. Er entwickelte zum ersten Mal ein in sich abgeschlossenes theologisches System; seine Werke waren ein Grundstein für eine einheitliche Quäker-Identität, Verteidigungsschrift nach aussen u. nicht zuletzt auch Missionsschrift (vgl. BBKL 1, Sp. 367 f.). - Kap. und Kanten beschabt, Vors. gebräunt, hint. flieg. Vors. geknickt; WaV von alter Hand "Nicolaus Pöpplein an Joh. Vollmers". (Eventuell Johann Vollmers (1753-1818), Bremer Kaufmann u. Senator, Mitbegründer der Loge "Zum Ölzweig")
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 77495
€  120.00 [Appr.: US$ 134.28 | £UK 108 | JP¥ 14525]
Keywords: Geisteswissenschaften; Grossbritannien; Religion; Sekten; Theologie

 
Die Augsburgische Confession mit ihren Schriftgründen und den nothwendigsten Erläuterungen. Voranstehen die vier Haupt-Symbola oder allgemeinen Bekenntnisse des Glaubens der christlichen Kirche. Allen Bekennern des Dreieinigen Gottes gewidmet.
Nürnberg, Joh. Phil. Raw'sche Buchhandlung (C. A. Braun), 1861. XII, 58 S. (18,5 x 12 cm). Geheftet (ohne Umschlag).
¶ [Confessio Augustana, dt.]. - Die "Augsburger Konfession" ist die grundlegende Bekenntnisschrift der lutherischen Kirche. Sie wurde von Philipp Melanchthon lateinisch u. deutsch verfasst u. von den Protestanten auf dem Reichstag in Augsburg 1530 Kaiser Karl V. überreicht. Sie besteht aus 28 Artikeln u. behandelt in zwei Teilen den Glauben u. die Lehre des Protestantismus sowie die von ihm beseitigten Missbräuche der katholischen Kirche. - Ecken bestossen, Papier unterschiedlich gebräunt bzw. stockfleckig
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 71481
€  25.00 [Appr.: US$ 27.98 | £UK 22.5 | JP¥ 3026]
Keywords: Protestantismus; Theologie

 
Besonders curieuses Gespräch Im Reich der Todten, Zwischen zweyen im Reich der Lebendigen hochberühmten Männern, Christian Thomasio ... Und August Hermann Francken ... [TEIL 1 (von 4?)].
Ohne Ort, ohne Verlag / Drucker, 1729. 56 S. (20 x 16 cm). Lose Lagen.
¶ VD18 15549143-001. - BEIGABE: [Tl. 3=] Fernere Fortsetzung Des Gesprächs im Reiche derer Todten, zwischen zweyen im Reiche der Lebendigen hochberühmten Männern, Christiano Thomasio, JCto, und August Hermann Francken. Ohne Ort, Verlag u. Drucker, 1729. 54 S. (20 x 16 cm.). Geheftet. - Christian Thomasius (1655-1728), Jurist u. Philosoph, gilt als Wegbereiter der Frühaufklärung in Deutschland; er trug durch sein Eintreten für eine humane Strafordnung wesentlich zur Abschaffung der Hexenprozesse u. der Folter bei. Er war Rektor der Friedrichs-Universität zu Halle u. Professor an der dortigen juristischen Fakultät (vgl. ADB 38, S. 93-102). - August Hermann Francke (1663-1727), pietistischer Theologe, Pädagoge u. Dichter, Professor in Halle u. Prediger an der dortigen Ulrichs-Kirche sowie Direktor des Waisenhauses (ADB 7, S. 219-231). - "Gespräche in dem Reiche derer Todten" war eine ihrerzeit erfolgreiche Moralische Wochenschrift, die 1718-1739 von David Fassmann (1685-1744) in Leipzig herausgegeben wurde u. über das Leben berühmter Staatsmänner u. Gelehrter berichtete; unter Benutzung dieses Titels erschien nun diese Schrift zu Thomasius u. Francke, "mit der Promesse, dass, wenn dem Leser solches Gespräch gefällt, mit mehrern zu dienen"; wiederum mit so viel Erfolg, dass der "Ferneren Fortsetzung" vorausgeschickt wird, "dass eine falsche Fortsetzung dieses Gesprächs schon vor dieser itzigen herausgekommen, selbe ist von einer fremden eigen-nützigen Feder, nicht aber von dem Verfasser des ersteren geschrieben..." . Beide Teile ohne Frontispiz, mässig gebräunt bzw. braunfleckig, Heftung gelockert; Tl. 1 Titel lose; Tl. 3 fehlen S. 11-14. - Am Ende von Tl. 3 wird "die Continuation dieses Gesprächs" angekündigt.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 71987
€  95.00 [Appr.: US$ 106.31 | £UK 85.5 | JP¥ 11499]
Keywords: Einzelband - Einzelbände; Geisteswissenschaften; Gelehrte; Philosophie; Theologie

 
Betrachtungen und Gebete bey der Beicht- und Abendmahlsfeyer gesammelt aus den vorzüglichern neuen Communionbüchern. Nebst Morgen- und Abendandachten auf jeden Tag der Woche.
Zwickau, Höfersche Buchdruckerey, [circa 1830]. VI, 272 S. Mit 1 Frontispiz. (dieser wasserrandig). Dunkelbraunes OLdr. mit marmor. Vorsatzbll., Ganzgoldschnitt und sparsamer Goldprägung.
¶ Grossdruckschrift. - Auf dem VDeckel "K.H.R. 1850". - Deckel etwas geworfen, Buchblock halb aus der Decke gelöst. Papier gebräunt und finger- bzw. braunfleckig.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 61280
€  18.00 [Appr.: US$ 20.14 | £UK 16.25 | JP¥ 2179]
Keywords: Christentum; Christliche Theologie; Erbauungsbücher; Gebetbuch - Gebetbücher; Leather Binding - Leather Bindings; Ledereinband - Ledereinbände; Religion

 
Bi-yän-lu. Meister Yüan-wu's Niederschrift von der Smaragdenen Felswand, verfasst auf dem Djia-schan bei Li in Hunan zwischen 1111 und 1115 im Druck erschienen in Sïtschuan um 1300 verdeutscht und erläutert von Wilhelm Gundert. 3 BDE (= komplett).
[Augsburg, Weltbild-Verlag, 1999]. 580; 364; 167 S. Mit 2 Abb. OPp.
¶ Die Original-Ausgabe erschien im Hanser-Verlag. Jeder Band mit Personen- Sach- und Ortsregister. - Gering angestaubt. Gutes, sauberes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 81657
€  40.00 [Appr.: US$ 44.76 | £UK 36 | JP¥ 4842]
Keywords: Buddhismus; Übersetzung - Übersetzungen; Zen

 
Die Bibel oder die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments. Grössere Stereotyp-Ausgabe.
Hannover, Hahn, 1891. 1079; 308 S. Gr.-8vo. Schwarzes OLn. Mit Goldprägung u. Ganzgoldschnitt.
¶ [Biblia Germanica]. - Die Deckelprägung zeigt ein Kreuz (vorn) bzw. einen Abendmahlskelch (hinten). - Einband minimal berieben, vord. Vorsatzbl. mit Knickspur in d. ob. Ecke; Papier schwach gebräunt. Sonst gutes, repräsentatives Exemplar dieser schlichten, eleganten Hausbibel .
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 71500
€  40.00 [Appr.: US$ 44.76 | £UK 36 | JP¥ 4842]
Keywords: Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Familienbibeln; Protestantismus; Religion; Theologie

 
Die Bibel, oder die ganze Heilige Schrift des alten und neuen Testaments, nach der deutschen Uebersetzung Martin Luthers. Mit einer Vorrede vom Prälaten [Johann Jakob Ludwig] Hüffell. 2 Bde. (= komplett).
Karlsruhe u. Leipzig, Expedition der Carlsruher Bibel, 1836. VIII, 367; (369-)920, 257 S., 3 Bll. Mit 1 Stahlstich-Frontispiz, nach einer Zeichnung von F. Overbeck gestochen von Ed. Schuler, u. 24 Stahlstich-Taf., gestochen von F. Weber, C. A. Schuler, Jaquemot, Winkles u.a. Gr.-8vo (26,5 x 17,5 cm). Pp. mit RSch. u. sparsamer RVergold.
¶ [Biblia Germanica]. - [1] Die Bücher des alten Testaments (von den 5 Büchern Mose bis zum Hohelied Salomonis) / [2] Die Propheten. Die Apokryphen. Die Bücher des neuen Testaments. - Zu dem Theologen J. J. L. Hüffell (1784-1856), seit 1829 Prälat in Karlsruhe, siehe ADB 13, S. 298. - Zu dem Maler, Zeichner u. Illustrator Friedrich Overbeck (1789-1869) siehe ADB 25, S. 7-14; NDB 19, S. 721 ff. - Zu den Stechern Edouard Schuler (1806-1882), Charles Auguste Schuler (1804-1859), Friedrich Weber (1813-1882), Georges Francois Louis Jaquemot (1806-1880) u. Henry Winkles (1. H. des 19. Jhdts.) siehe Thieme/Becker 30, S. 322; 35, S. 218; 18, S. 424 f. u. 36, S. 69. - Einband fachmännisch restauriert, Vors. stärker stockfleckig, Namenstempel aT (Seckendorff); gutes Exemplar.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 72817
€  160.00 [Appr.: US$ 179.04 | £UK 144 | JP¥ 19366]
Keywords: Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Geisteswissenschaften; Theologie

 
Die Bibel, oder die ganze Heilige Schrift des alten und neuen Testaments, nach der deutschen Übersetzung Martin Luthers. Neue Ausgabe mit der Petitschrift. 23. Aufl. Zum erstenmal mit neuen stehenbleibenden Schriften.
Halle, in der Cansteinischen Bibel-Anstalt, 1812/1813. 30 S., 1 Bl., 1079 S.; 308 S., 2 Bll. (18 x 11,5 cm). Ldr. d. Zt. mit Goldpräg. u. Ganzgoldschnitt in Pp.-Schuber (dieser beschabt).
¶ [Biblia Germanica]. - Vorrede des Verlags, "Kurzer Unterricht, wie man die heilige Schrift zu seiner wahren Erbauung lesen solle", von August Hermann Franke; sowie "Register zur Erläuterung einiger dunkeln auch alten und aus den Grundsprachen noch beybehaltenen Wörter und Gebräuche, die in der Bibel vorkommen und dem gemeinen Mann grösstentheils unbekannt oder nicht recht verständlich sind". - Buchrücken mit goldgeprägten Initialen "I. G." u. Jahreszahl 1813. - Einband wenig berieben; gutes, sauberes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 74741
€  120.00 [Appr.: US$ 134.28 | £UK 108 | JP¥ 14525]
Keywords: Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Theologie

 
Die Bibel oder die ganze Heilige Schrift des Alten u. Neuen Testaments, nach der deutschen Uebersetzung Martin Luthers. Revidirte Ausgabe. 17. Abdruck.
Leipzig, B.G. Teubner, 1884. VI, 1079, 311 S. Mit 1 gestoch. Frontispiz (Luther-Porträt). Schwarzes OLdr. auf 4 Bünden mit Goldprägung u. Ganzgoldschnitt.
¶ Der Stahlstich von Weger nach Lucas Kranach (sic!) zeigt den Reformator im Brustbild nach rechts, ohne Barett, die rechte Hand flach auf der Brust ruhend. - Kaum berieben; Papier teils etwas gebräunt. Gutes Exemplar dieser eher seltenen Familienbibel.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 85484
€  60.00 [Appr.: US$ 67.14 | £UK 54 | JP¥ 7262]
Keywords: Bibel - Bibeln; Christliche Religion; Evangelium - Evangelien; Frömmigkeit; Geisteswissenschaften; Kirche - Kirchen; Reformation; Religion; Theologie

 
Die Bibel oder Die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments. Nach der deutschen Übersetzung Martin Luthers. (Antiqua-Taschenbibel).
Stuttgart, Württembergische Bibelanstalt, (1968). 986, 327, 54 DünndruckS. Mit 4 farb. Ktn. Kl.-8vo. Flex. OLdr. mit goldgepr. RTitel u. Ganzgoldschnitt.
¶ 1964 vom Rat der evangelischen Kirche in Deutschland im Einvernehmen mit dem Verband der evangelischen Bibelgesellschaften in Deutschland genehmigte Fassung des revidierten Textes. - Mit Anhang: Masse, Gewichte u. Münzen; Sach- u. Worterklärungen; Zeittafel, einem Text von Theodor Schlatter zur Entstehung der Bibel; von Horst Bannach "Wie liest man die Bibel" sowie einem Ortsregister zu den Landkarten. - Theodor Schlatter (1885-1971), evangelischer Pastor, Prälat. Horst Bannach (1912-1980), evangelischer Theologe. - Wenige Blätter randgewellt bzw. mit schwachen Knitterspuren.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 85679
€  45.00 [Appr.: US$ 50.36 | £UK 40.5 | JP¥ 5447]
Keywords: Bibel - Bibeln; Christentum; Evangelische Theologie; Geisteswissenschaften; Theologie

 
Die Bibel in Bildern. (240 Darstellungen, erfunden und auf Holz gezeichnet von Julius Schnorr von Carolsfeld).
Leipzig, Georg Wigand (gedr. bei Breitkopf & Härtel), 1860. X, 38 S. u. 240 Tafeln. 4to (36 x 30 cm). Orig.-GANZLEDER mit Gold- u. Blindprägung.
¶ [Biblia Germanica]. - Mit einer Einführung des Künstlers ("Betrachtungen über den Beruf u. die Mittel der bildenden Künste, Antheil zu nehmen an der Erziehung u. Bildung des Menschen, nebst einer über Auffassungs- u. Behandlungsweise der Bibel in Bildern") u. "Erklärungen zu der Bibel in Bildern" von Heinrich Merz. - Zu dem Maler Julius Veit Hans Schnorr von Carolsfeld [1794-1872] siehe ADB 32, S. 182-189; BBKL 9, Sp. 588-593. - Zu dem Theologen Georg Heinrich von Merz (1816-1893), seit 1873 Prälat u. Generalsuperintendent von Reutlingen, siehe F. Raberg: Biograph. Handbuch der württemberg. Landtagsabgeordneten 1815-1933, S. 564 f. - Einband mässig beschabt u. bestossen, vereinz. l. stock- u. fingerfleckig, Widmung verso Titel; gutes Exemplar.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 76729
€  340.00 [Appr.: US$ 380.47 | £UK 305.75 | JP¥ 41154]
Keywords: 19. Jh. / 19. Jahrhundert | 19th century; Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Bildband - Bildbände; Illustrated Book - Illustrated Books; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illustrated Books; Kunst; Künstler / Künstlerin; Leather

 
Die Bibel oder die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments, nach der deutschen Übersetzung D. Martin Luthers. Im Auftrage der Deutschen evangelischen Kirchenkonferenz durchgesehene Ausgabe. 16. Abdruck. (Mit einem Vorwort von O. Frick).
Halle, v. Cansteinsche Bibelanstalt, 1903. XVIII S., 1 Bl., 926 S., 1 Bl., 166 S., 1 Bl., 312, 15, 24, 12 S., 3 Bll. Mit dem Porträt Luthers, in Stahl gestochen von A. Krausse, als Frontispiz u. 5 farb. Ktn. 20,5 cm. Schwarzes OLdr. mit Goldpräg., Stehkantenvergoldung u. fein gepunztem Ganzgoldschnitt in OPp.-Schuber (dieser beschabt).
¶ Mit Verzeichnis der kirchlichen Perikopen, Wegweiser in die Heilige Schrift, Bibel-Lesezettel sowie Wort- u. Sacherklärungen. - Otto Paul Martin Frick (1832-1892), Pädagoge, Theologe, Direktor der Franckeschen Stiftungen in Halle. - Alfred Lorenz Krausse (1829-1894), Maler, Kupfer- u. Stahlstecher. - Auf dem ersten weissen Blatt (vor dem Vortitel) in deutscher Kurrentschrift der Eintrag "Dem Zögling Erich Rochow zur Konfirmation geschenkt von Ihrer Majestät der Kaiserin und Königin am Palmsonntag 1904". - Das "Pfingsthaus" (so benannt wegen der Nähe zum Pfingstberg) in der Grossen Weinmeisterstrasse im Potsdamer Stadtteil Nauener Vorstadt war 1851 als "Rettungsanstalt für verwahrloste Knaben" nach dem Vorbild des "Rauhen Hauses" eröffnet worden; als es 1892 baufällig war, wurde mit Unterstützung der Kaiserin Auguste Viktoria (1858-1921) das "Neue Pfingsthaus" nebst einer Kapelle errichtet u. 1894 von ihr eingeweiht. - Daten zu Erich Rochow nicht ermittelt. - Vortitel mit hinterlegtem Randeinriss (bräunend. Tesafilm), 12 Bll. mit Wurmloch im Fusssteg
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 86251
€  85.00 [Appr.: US$ 95.12 | £UK 76.5 | JP¥ 10288]
Keywords: Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Christentum; Geisteswissenschaften; Religion; Theologie

 
Biblia, das ist: Die gantze Heilige Schrifft, Alten und Neuen Testaments. Nach der Teutschen Ubersetzung Martin Luthers, Und deren besten so wohl alten als neuen Editionen, mit den vornehmsten Vorreden Lutheri, jedes Capitels kurzen Summarien, [...] sehr vielen richtigen Verbal- und Real-Parallelen, [...] die jüdischen Alterthümer erläuternden Kupfern, [...] mit einem Register versehenen accuraten Land-Charten, [...] Nebst einer Vorrede Herrn Joh. Laur. Pfeiffers, [...] ausgefertigt von Heinrich Wolfgang Fratzscher. 2. Auflage.
Erfurt, Carl Friedrich Jungnicols hinterlassene Erbin, 1737. 26 Bl., 1376 S.; 402 S., 5 Bl. Mit 18 teils gefalteten Illustr., sowie einer Karte. Kl.-4to (24,5 cm). Ldr. d. Zt. mit blindgeprägten Deckeln, Metallbeschlägen u. Schliessen.
¶ [Biblia Germanica]. - Es fehlen Frontispiz und Karte "Geographische Delineation des gelobten heiligen Landes". - Leder stark gedunkelt, am Rücken brüchig, am VDeckel aufgebrochen, Vorderfalz gelockert. Leder einer Schliesse erneuert. Ein Beschlag fehlt. Papier teils fleckig u. vereinz. mit Unterlegungen o. kleinen Ausrissen. Die Karte, zwei Registerblätter sowie beide fliegenden Vorsätze lose u. angerändert.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 79190
€  300.00 [Appr.: US$ 335.71 | £UK 269.75 | JP¥ 36312]
Keywords: Alter Druck - Alte Drucke; Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Leather Binding - Leather Bindings; Ledereinband - Ledereinbände; Religion; Theologie

 
Biblia, Das ist Die gantze heilige Schrifft Alten und Neuen Testaments,. Deutsch (durch) D. Martin Luther, sampt D. Hutteri Summarien, der Biblischen Bücher und Capitel richtiger Eintheilung, verbesserten Registern und Concordanzen, nützlich zugerichtet... Jetzo mit allem Fleiss zum andern mal conferiret von der Theol. Fac. zu Wittenberg. Mit deroselben Vorreden.
Wittenberg u. Frankfurt a. M. Balthasar Christoph Wust, 1664. AT: Gestoch. Frontispiz, 48 Bl. Register (von 50,), 334 (von 348); Propheten: 226 S. (von 228), 20 Bl. (Anhang: III. u. IV. Buch Esra u. III. Buch der Maccabäer), NT: Titel, 159 Bl., (von 164), 20 Kupfertafeln. (21,5 cm). Leder d. Zt. auf Holzdeckeln mit 2 Metallbeschlägen auf den Vorderdeckeln. Von den 2 Schliessen ist eine unvollständig.
¶ [Biblia Germanica]. - Neudruck nach der Oktavausgabe des Verlegers von 1661, mit Nachstichen aus einer älteren Ausgabe. - OHNE die 5 Kupferkarten. Einbd berieben u. m. wenigen Wurmstichen u. Tintenfleckchen; Bindung teils etwas gelockert, Innen etwas gebräunt u. braunfleckig, gelegentlich fingerfleckig. mit Aus- u. Einrissen, zahlr. Anstreichungen von alter Hand, wenige Bl. mit einigen Tintenflecken; AT: ohne Drucktitel u. die Bl. a1 u. a2 sowie die Bl. 228 u. 229; bei den Propheten fehlen die Bl. 227 u. 228, im Neuen Testament die Bl. 160-164.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 63660
€  680.00 [Appr.: US$ 760.93 | £UK 611.25 | JP¥ 82308]
Keywords: Alter Druck - Alte Drucke; Altes Testament; Barockdruck - Barockdrucke; Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illustrated Books; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illus

 
Biblija. Knigi svjascennogo pisanija vetchogo i novogo zaveta. Kanoniceskie. V russkom perevode. S parallel'nymi mestami. (Perepecatano s Sinodal'nogo izdanija).
N'ju-Iork [New York] /Zeneva [Genf] / London, Ob"edinennye Bibliejskie Obscestva, [ca. 1970]. 2 Bll., 925 S., 1 Bl., 292 S. Mit 4 Ktn. (19,5 x 13,5 cm). OLn.
¶ [Biblia Russica]. - NaV; gutes, sauberes Exemplar.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 78426
€  39.00 [Appr.: US$ 43.64 | £UK 35.25 | JP¥ 4721]
Keywords: Bibel - Bibeln; Biblia Russica; Religion; Theologie

 
Bilder-Bibel des Alten und Neuen Testamentes. Miniaturbuch. PRACHTAUSGABE. 2 Bde mit original Meissener Medaille (Bisquitporzellan).
Leipzig, Miniaturbuchverlag Leipzig, 2005. 509; 477 S. u. 16 nn. Bll. Mit über 240 Illustr. nach Holzschnitten von Julius Schnorr von Carolsfeld. 16mo. 53 x 53 mm. Orig.-Leder mit Ganzgoldschnitt in Seidenkissen eingelegt in lackierter Holzschatulle.
¶ Neuware.- [Biblia Germanica]. - [Bilderbibel des Alten und Neuen Testamentes]. Text in Fraktur. - Gibt den vollständigen Inhalt des Alten und Neuen Testaments wieder.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 79446
€  140.00 [Appr.: US$ 156.66 | £UK 126 | JP¥ 16946]
Keywords: 19. Jh. / 19. Jahrhundert | 19th century; Altes Testament; Bibel - Bibeln; Biblia Germanica; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illustrated Books; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illustrated Books;

 
Das Blockbuch von Sankt Meinrad und seinen Mördern und vom Ursprung von Einsiedeln. Farbige Faksimile-Ausgabe zum elften Zentenar des Heiligen 861 - 1961. Mit einer Einleitung von Leo Helbling.
Einsiedeln, Benziger Verlag, 1961. 35 TextS., 32 Bll. Faks. mit farb. Illustr. 19 cm. Lose Lagen in OHLn. mit RSch. in schlichtem Pp.-Schuber.
¶ Nr. 143 von 700 Exemplaren der Normal-Ausgabe (GA: 800). Fünffarben-Offset-Lichtdruck auf Zerkall-Bütten, antik gerippt. - Meinrad von Einsiedeln (um 797-861) lebte viele Jahre als Eremit, bevor er von zwei Räubern erschlagen wurde. Zwei Raben sollen die Mörder verfolgt u. vor Gericht gebracht haben, wo sie zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt wurden (Kloster u. Ort Einsiedeln führen zur Erinnerung zwei Raben in ihrem Wappen). Meinrad wurde zunächst auf der Insel Reichenau beigesetzt; 1039 veranlasste der Reichenauer Abt die Translation des inzwischen als Märtyrer Verehrten nach Einsiedeln. - Pater Leo Helbling (1901-1987) war u.a. als Lehrer an der Stiftsschule Einsiedeln tätig. - Aussen schwach gebräunt. Gutes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 85728
€  60.00 [Appr.: US$ 67.14 | £UK 54 | JP¥ 7262]
Keywords: Faksimiledruck - Faksimiledrucke; Geisteswissenschaften; Heilige; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illustrated Books; Illustriertes Buch - Illustrierte Bücher - Illustrated Book - Illustrated Books; Kloster - Klöster; Legende

 
Buddhas Wandel. (Acvaghoshas Buddhacarita). [Frei übertragen von Carl Cappeller].
Jena, Eugen Diederichs, 1922. 85 S. (= Die Religion der alten Indien, Bd. 5 / Religiöse Stimmen der Völker 1,5). 21 cm. OHLn.
¶ "Die früheste dichterische Bearbeitung der Buddhalegende und eins der ältesten Erzeugnisse der indischen Kunstpoesie überhaupt" (Vorwort d. Übersetzers) in freier und abgekürzter Übersetzung.- VDeckel etwas berieben
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 85558
€  20.00 [Appr.: US$ 22.38 | £UK 18 | JP¥ 2421]
Keywords: Buddhismus; Dichtung; Indien; Lyrik; Poetry; Religion

 
Le Catéchisme sur la sanctification des dimanches et fêtes;. Auquel on a joint un Exercice pour suppléer aux Saints Offices, à l'usage de ceux qui sont dans l'impossibilité d'y assister.
Ohne Ort, ohne Drucker/Verlag, 1799. 64, 59 S. Mit 1 Titelvign. 12mo. Interimsbroschur d. Zt. (mit blau-schwarzem Rollstempeldruck).
¶ Umschlag schadhaft u. fleckig, unbeschnitten, stellenw. braunfleckig u. knitterspurig. - Enthält einen "Katechismus" in 7 Lektionen u. 1 Gebet, mit Anhang zu geistlichen Übungen im häuslichen Gottesdienst.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 50631
€  25.00 [Appr.: US$ 27.98 | £UK 22.5 | JP¥ 3026]
Keywords: Andachtsbuch - Andachtsbücher; Gebetbuch - Gebetbücher; Theologie

 
A concordance to the Greek testament. According to the texts of Westcott and Hort, Tischendorf and the English revisers. Ed. by W. [William] F. Moulton and A. [Alfred] S. Geden. 4. ed., revised by H. [Harold] K. Moulton. (REPRINT).
Edinburgh, T. & T. Clark, 1974. X, 1033 S. 4to. Weinrotes OLn. mit Blind- u. Goldprägung.
¶ [Biblia Graeca]. - NaV, sonst gutes, sauberes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 54126
€  45.00 [Appr.: US$ 50.36 | £UK 40.5 | JP¥ 5447]
Keywords: Bibel - Bibeln; Biblia Graeca; Konkordanz; Neues Testament 0

 
Dem Himmel zu!. Katholisches Gebetbüchlein für die liebe Jugend. Mit Approbation des hochwürdigsten bischöflichen Ordinariates Budweis vom 7. April 1900, Nr. 2826.
Winterberg u.a. Katholische Verlagsanstalt J. Steinbrener, [ca. 1900]. 256 S. Mit 1 Frontispiz. 12mo. 10,5 cm. Weisser Bakeliteinband mit mont. Zierkreuz a. VDeckel, Metallschliesse u. Ganzgoldschnitt.
¶ Allgemeine Gebete. Die wichtigsten Kirchengebete. Gebete für die Tageszeiten u. bei verschiedenen Anlässen. Die Gebote Gottes u. der Kirche. Verehrung des allerheiligsten Altarsakraments. Messgebete. Beicht- u. Communion-Andacht. Andachtsübungen zu Festtagen. Litaneien u. Kirchenlieder. - Johann Steinbrener (1835-1909) gründete sein Unternehmen 1855 im böhmischen Winterberg u. es entwickelte sich bald zu einem der bedeutendsten katholischen Buchverlage, der 1900 bereits in elf Sprachen Gebet- u. Andachtsbücher vertrieb. Für seine "Verdienste um die Drucklegung guter katholischer Bücher" ernannte Papst Leo III. den Verleger Steinbrenner zum Ritter des St. Sylvester-Ordens. Nach dem 2. Weltkrieg, nach Enteignung u. Vertreibung wurde der Verlag im oberösterreichischen Schärding neugegründet. - Kl. Fleck im ob. w. Rand des Frontispiz, Widmung verso Frontispiz; gutes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 82680
€  22.00 [Appr.: US$ 24.62 | £UK 20 | JP¥ 2663]
Keywords: Andachtsbuch - Andachtsbücher; Einband - Einbände; Fine Binding - Fine Bindings; Gebet - Gebete; Gebetbuch - Gebetbücher; Jugendbuch - Jugendbücher; Katholische Theologie; Religion; Theologie

 
Denkschrift der am Grabe des heiligen Bonifazius versammelten Erzbischöfe und Bischöfe über die gegenwärtige Lage der katholischen Kirche im deutschen Reiche.
Paderborn, Ferdinand Schöningh, 1872. 31 S. Neue Broschur.
¶ Katholischer Beitrag zum sogen. "Kulturkampf": Im neuen Kaiserreich forcierte Reichskanzler Otto von BISMARCK die strikte Trennung von Kirche und Staat. Im Juli 1871 löste die preussische Regierung die dreissig Jahre zuvor errichtete Katholische Abteilung im Kultusministerium auf; mehrere antikatholische Gesetze folgten: Im Dezember 1871 wurde der "Kanzelparagraph" erlassen, der bei Strafe verbot, politische Angelegenheiten von der Kanzel herab kritisch zu erörtern; 1872 wurde mit dem Jesuitengesetz die Tätigkeit des Jesuitenordens im Deutschen Reich verboten; das preussische Schulaufsichtsgesetz vom März 1872 schränkte den Einfluss der beiden christlichen Konfessionen auf die Schulen ein.... Gegen diese u. andere Massnahmen protestierte die katholische Kirche, die darin eine Einschränkung des Rechts auf freie Religionsausübung sah. - Titel angestaubt, letztes Bl. braunfleckig.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 45148
€  20.00 [Appr.: US$ 22.38 | £UK 18 | JP¥ 2421]
Keywords: Kaiserreich; Katholische Theologie; Kirchengeschichte; Politik

 
Dhammapadam. Der Wahrheitpfad. Ein buddhistisches Denkmal. Aus dem Pali übersetzt von Karl Eugen Neumann. (3. Aufl., Unveränderter Nachdruck d. 2. Aufl.).
München, Piper, (1949). XI, 156 S. 16 cm. OLn.
¶ [Dhammapadam, dt.]. - Mit einem Anhang (Titel, Form, Inhalt, Bibliographische Übersicht, Anmerkungen) und einem Register der Versanfänge. - Gutes, sauberes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 85619
€  15.00 [Appr.: US$ 16.79 | £UK 13.5 | JP¥ 1816]
Keywords: Buddhismus; Nicht-christliche Religionen

| Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | - Next page