Antiquariat Reinhold Pabel: Handwerk, Berufe, Arbeit
found: 101 books on 5 pages. This is page 1
- Next page

 
D.T.-Auskünfte. Ein Hand- und Nachschlagebuch für die tägliche Werkstattarbeit. Hrsg. von der Zeitschrift 'Der Deutsche Tischlermeister'.
Berlin, Stephan Schmitz, [ca. 1942]. 232 S. Mit einigen Abb. (= Der deutsche Tischlermeister"). Gr.-8vo. 23 cm. OPp.
¶ Allgemeines (Von "Antrittspfosten" bis "Zinkblech wasserfest mit Holz verleimen"); Oberflächen; Holz u. Holzkrankheiten; Fenster, Türen, Paneele; Furniere u. Tische; Fussböden. - Unt. Kap. angeplatzt, Reihentitel ["Dr. Goebbels Spende f. d. Dt. Wehrmacht"] auf Einband u. Titel überklebt, Klammerheftung rostig
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84662
€  15.00 [Appr.: US$ 16.52 | £UK 13.25 | JP¥ 1776]
Keywords: Arbeit; Fenster; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Holzhandwerk; Holzverarbeitung; Möbel; Schreiner; Tischler; Treppe - Treppen; Tür - Türen

 
Der Becker. Formteile-Handbuch. Formteile aus Holz. Hrsg.: Fritz Becker KG. (Konzept u. Gestaltung: Michael Schweer u. Peter Plasberg). AUSGABE 3.
(Brakel, Fritz Becker KG, 1997). 367 S. Mit zahlr. tls. ganzseit. Abb. 4to (30 x 21,5 cm). OPp.
¶ Auf dem Titelblatt fälschlich als 2. Ausgabe bezeichnet. - Aus dem Inhalt: Stuhlholme, Sitze u. Lehnen, Sitzschalen, Freischwinger, Vierbeiner, Armlehnen, Sesselholme, Verbindungebeschläge u.a.m. - Gutes, sauberes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 76142
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Design; Holz; Möbel; Möbeldesign; Sitzmöbel; Stuhl - Stühle; Technik; Tischlerei; Verformtechnik; Wohnkultur 0

 
Bedingnisse bey der neuen Matten-Verpachtung. Auf Befehl Eines Hochedlen Raths der Stadt Hamburg publicirt den 23. Nov. 1752.
Hamburg, gedr. bei Conrad König, 1752. 23 S.
¶ 3 unbeschnittene, ungeheftete Druckbögen. - Festsetzung der zu entrichtenden Gelder für Mühlen-Pächter in Hamburg, die Bürger der Stadt u. evangelisch sein mussten. - Matte: Abgift (= Abgabe) vom Korn in der Mühle (Richey, Idioticon Hamburgense, S. 162).
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 32795
€  90.00 [Appr.: US$ 99.1 | £UK 79.5 | JP¥ 10659]
Keywords: Bekanntmachung - Bekanntmachungen; Dekret - Dekrete; Hamburg; Handwerk; Müller; Verordnung - Verordnungen; Zunft - Zünfte

 
Berufserfolg für Sie. Ein Wegweiser zum beruflichen Aufstieg. Hrsg. vom Hamburger Fern-Lehrinstitut HFL. 26. Aufl.
(Hamburg, [ca. 1965]. 292 S. Mit zahlr., tls. farb. Abb. 4to. OKart.
¶ Übersicht über: Technische Kurse, Kaufmännische Kurse, Kurse zu Werbung u. Gestaltung, Allgemeinbildung (u.a. Volksschulabschluss, Mittlere Reife, Abitur), Fremdsprachen. Mit alphabetischem Lehrgangsverzeichnis. Jeder Lehrgang wird vorgestellt mit erforderlichen Voraussetzungen, Umfang des Lehrmaterials sowie Zubehör, Lehrgangsdauer sowie Auszügen aus den Lehrplänen. - Leicht bestossen, sonst gutes, sauberes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 25925
€  20.00 [Appr.: US$ 22.02 | £UK 17.75 | JP¥ 2369]
Keywords: Arbeit; Beruf - Berufe; Berufsleben; Bewerbungsschreiben; Erfolg; Fernkurs; Hamburg; Karriere; Schule - Schulen; Soziologie; Wirtschaft

 
Der Dekorationsmaler. Allgemeine Rundschau für das gesamte Malergewerbe. JAHRGANG 8 (1. Oktober 1912 bis 15. September 1913 = 24 HEFTE in 1 BAND).
München, Ernst S. Kleinbardt, 1912. 334 S. Mit zahlr. s/w Textabb- u. -illustr. und zus. 96 Tafbtafeln. 4to (32 cm). HLn m. goldgepr. RTitel.
¶ Achter und wohl letzter Jahrgang der Fachzeitschrift, die von 1907 bis 1913 jeweils vierzehntägig erschien. Neben Werbeanzeigen (Fachliteratur, Spezialfarben, Firmenwerbung) sowie Stellenanzeigen gab es den "Sprechsaal" zur Erörterung von Fachfragen durch die Redaktion, Berichte zu Farbenharmonie, Winterarbeiten, Holzlackierung, Bekämpfung des Hausschwamms, orientalische Flächenkunst und Reklame, Automobillackierung, Ausführung und Anbringung von Firmen- und Reklameschildern u.v.m. Die Farbtafeln - überwiegend vom Jugendstil beeinflusst - mit Beispielen für die dekorative Ausmalung von Jagd- und Badezimmer, Grabkapelle und Lichtspielhaus, Fischhalle, Treppenhaus, Eingangshalle, Vorraum, mit Schützenscheiben, Masken, kirchlicher Fenstermalerei, Firmenschilder u.v.m. - Innen vereinzelt gering fingerfleckig
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84727
€  220.00 [Appr.: US$ 242.25 | £UK 194.25 | JP¥ 26054]
Keywords: Anstreichen; Dekorationskunst; Dekorationsmalerei; Farbe - Farben; Handwerk; Innenausstattung; Innendekoration; Inneneinrichtung - Inneneinrichtungen; Malerhandwerk; Periodicon - Periodica; Raumausstattung - Raumausstatter

 
E. Ehrb. Kauffmanns der Lacken-Händler und Gewandschneider. revidirte Ordnung und Articuli, wie solche von E. Hoch-Edlen und Hochweisen Rath der Stadt Hamburg im Jahr 1733. aufs neue Obrigkeitlich confirmiret worden.
Hamburg, gedruckt bey Johann Georg Piscator, 1734. 40 S. Mit 2 Kpfr.-Vign. v. C. Fritzsch, 1 Zierinitial und je 1 geschnitt. Kopf- u. Schlussstück. Lose in 5 unbeschnittenen gefalt. Druckbögen.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 2541
€  85.00 [Appr.: US$ 93.6 | £UK 75 | JP¥ 10066]
Keywords: Beruf - Berufe; Economy; Gewerbe; Guild Regulations; Guilds; Handicraft; Handwerk; Innung - Innungen; Pprofessions; Schneider; Taylors; Textil; Textiles; Tuchmacher; Wirtschaft; Zunft - Zünfte; Zunftordnung - Zunftordnungen

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 21 1926. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Stuttgart, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1926. 192 S., 2 Bl. Mit zahlr. s/w Textabb., 1 Farbtafel. 4to (31 cm). OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Treppenbau. Bau einer Laute. Das Furnieren runder Zargen. Das Haus der Buchdrucker in Berlin (Architekt: Max Taut). Ausgeführte Kircheneinrichtungen. Puppenmöbel u.a.m. - Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. - Leinen ganz schwach stockfl.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84672
€  35.00 [Appr.: US$ 38.54 | £UK 31 | JP¥ 4145]
Keywords: Handwerk; Holzbau; Holzbearbeitung; Holzverarbeitung; Innendekoration; Inneneinrichtung - Inneneinrichtungen; Instrumentenbau; Möbeltischlerei; Periodicon - Periodica; Raumausstattung - Raumausstatter; Tischler; Tischlerhandwerk

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 22 / 1927. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Stuttgart, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1927. 192 S., 2 Bl. Mit zahlr. s/w Abb., 3 (von 4) Farbtafeln. 4to (30,5 cm). OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Bau einer Zither. Der Neubau des Staatlichen Bauhauses in Dessau. Bau einer Jolle. den Bau von Eckfenstern. Praxis des Holzhausbaus. Bau eines Handlaufes für eine gewendelte Treppe. die Werkbundausstellung "Die Wohnung" Stuttgart 1927 u.a.m. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. - Ohne die Farbtafel 1.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84673
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Avantgarde; Bootsbau; Holzarbeiten; Holzbau; Holzbearbeitung; Innendekoration; Inneneinrichtung - Inneneinrichtungen; Instrumentenbau; Musikinstrument - Musikinstrumente; Periodicon - Periodica; Raumausstattung - Raumausstatter; Tischlerarbeit; Tischlerh

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 26 / 1931. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Stuttgart, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1931. 2 B., 288 S. Mit zahlr. s/w Textabb. u. 5 farbigen Tafeln. 4to (30,5 cm). OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Neue schwedische Möbel. Das Fachzeichnen des Drechslers. Die Bohrmaschine, Holzmosaike. Hühnerhäuser. Bienenwohnungen. Telefonzellen. Wochenendhäuser aus Holz und ihre Ausstattung. Die Deutsche Bauausstellung 1931 in Berlin u.a.m. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. - Leinen und Vorsatz stockfleckig
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84676
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Beruf - Berufe; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 27 / 1932. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Stuttgart, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1932. 2 Bl., 288 S. Mit zahlr. s/w Textabb., 2 Farbtafeln. 4to (30,5 cm). OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Künstliche Holztrocknung, Radialfurniere, Goethe und David Roentgen. Dreifachverbundfenster. Raumbildende Standuhrformen. Der "Fassadenklettererstil". Wohnlaube und Anbauhaus u.a.m. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. - Wenig stockfl.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84677
€  40.00 [Appr.: US$ 44.05 | £UK 35.5 | JP¥ 4737]
Keywords: Beruf - Berufe; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica

 
Fachblatt für Holzarbeiter. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. JAHRGANG 28 / 1933. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Stuttgart, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1933. 2 Bl., 288 S. Mit zahlr. s/w Textabb. 4to (30,5 cm). OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Bau von Ruderbooten. Raumkunst im Schiffbau. Eckschränke. Deutsche Hölzer Konstruktion von Wendeltreppen. Die Einrichtung des Luftschiffes "Graf Zeppelin" u.a.m. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. - Gutes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84678
€  40.00 [Appr.: US$ 44.05 | £UK 35.5 | JP¥ 4737]
Keywords: Beruf - Berufe; Bootsbau; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Luftschiffe; Möbel; Periodicon - Periodica

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 5 / 1910. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Berlin, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1910. 2 Bl., 251 S. Mit zahlr. Textabb sowie 22 s/w u. 3 farb. Tafeln. 4to (31 cm). OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: eine Arbeiterwohnung des Vereins für Kunstpflege in Hamburg. München - die Hauptstadt des modernen Kunstgewerbes. Hygiene und moderne Möbelformen. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. - Gutes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84679
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Innenausstattung; Innendekoration; Inneneinrichtung - Inneneinrichtungen; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica; Raumausstattung - Raumausstatter

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 15 / 1920. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische Fortbildung. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Berlin, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1920. 2 Bl., 192 S. Mit zahlr. s/w Abb. 30,5 cm. OHLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: das Gestell des Klubsessels, einfache Holzdecken, Lampen aus Holz, dreiteilige Holztüren, Zargenfenster für Kleinwohnungen, Schiebermöbel, einfache Haustüren, Mainzer Möbelindustrie, Schulbänke, Oberlichtflügel und -verschlüsse, Unfallschutz an der Holzverarbeitungsmaschine, Türenmasse, der Expressionismus im Möbelbau u.a.m.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84682
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: 20. Jh. / 20. Jahrhundert | 20th century; Expressionismus - Expressionism; Fenster; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Klassische Moderne - Classic Modernism; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica; Tür - Türen

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 16 / 1921. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische Fortbildung.Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Berlin, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1921. 2 Bl., 192 S.Mit zahlr. Abb. 4to (31 cm). OHLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Klavier- und Konzertflügelbau. Uhrgehäuse. Tischler-Fachausdrücke. Unfallverhütung bei der Holzverarbeitung. Fensterläden.Treppenbau u.v.m. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. - Einband lichtspurig/begriffen, Vordergelenk angelockert
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84683
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Instrumentenbau; Klavier; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 17 / 1922. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Berlin, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1922. 192 S., 2 Bl. Mit zahlr. Abb. 4to (ca. 30,5 cm). OHLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Die Inneneinrichtung neuer Dampfer der Hamburg-Amerika-Linie. Symmetrie im Möbelbau. Darmstadt und seine Möbelindustrie. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84684
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Innenausstattung; Innendekoration; Inneneinrichtung - Inneneinrichtungen; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica; Raumausstattung - Raumausstatter

 
Fachblatt für Holzarbeiter. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und JAHRGANG 18 / 1923. kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Berlin, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1923. 180 S., 2 Bl. Mit zahlr. s/w Abb. 30,5 cm. OHLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Wandschränke, der Bau der Gitarre, David Roentgen und seine Schüler, Holzarbeiten auf dem Lande (Stalltür, Scheunentor, Hofeinfahrt), das Furnieren, Schiffseinrichtungen (am Beispiel des Norddeutschen Lloyd-Dampfers "München"), Fenster (u.a. Erker, Schaufenster), Bauhausausstellung in Weimar August 1923 u.a.m.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84685
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Gitarren; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica; Schrank - Schränke

 
Fachblatt für Holzarbeiter. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und JAHRGANG 19 / 1924. Kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Berlin, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1924. 192 S., 2 Bl. Mit zahlr. s/w Abb. 31 cm. OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Abblendung und Wetterschutz der Fenster. Die Deutschen Werkstätten in Hellerau. Beleuchtungskörper. Das Segelboot. Parkettherstellung. Das Furnieren von geschweifter Flächen. Das Grammophon, das Bürohaus des ADGB in Berlin von Max Taut u.a.m. - Gutes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84686
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Bootsbau; Grammophon - Grammophone; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Lampen; Möbel; Periodicon - Periodica; Segelboot - Segelboote

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG 23 1928. Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung der holzverarbeitenden Berufe. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband.
Stuttgart, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, 1928. 288 S., 2 Bl. Mit zahlr. s/w Textabb., 3 Farbtafeln. 4to (30,5 cm). OLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt. - Aus dem Inhalt: Holzschädlinge. Kunstgeschichte der Möbel. Möbeltypen für kleine Räume. De Stijl.Geigenbau. Eckverbundfenster. Das Bauhaus Dessau. Hütten am Hang. Beizen und Färben des Holzes. Der Teppich in der Geschichte der Wohnungskunst u.v.m. Mit zahlreichen Konstruktionszeichnungen. -Rückenfalze stockfl.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84674
€  45.00 [Appr.: US$ 49.55 | £UK 39.75 | JP¥ 5329]
Keywords: ; 20. Jh. / 20. Jahrhundert | 20th century; Avantgarde; Bauhaus; Geige - Geigen; Handwerk; Holz; Holzarbeiten; Instrumentenbau; Klassische Moderne - Classic Modernism; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica; Schädling - Schädlinge; Te

 
Fachblatt für Holzarbeiter. JAHRGANG JG. 3 / 1908 (Heft 1-12) - JG. 4 / 1909 (H. 1-12) - JG. 7 / 1912 (H. 2-11). (3 JGGE (= 34 Hefte von 36) u. 2 Hefte des Jg. 2/ 1907) in 1 Bd.). Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische Fortbildung. Hrsg. vom Deutschen Holzarbeiter-Verband, redigiert von Franz Kissner.
Berlin, Verlags-Anstalt des Deutschen Holzarbeiter-Verbands, (1907-1912). Mit zahlr. Abb. im Text u. auf Tafeln 4to. 31 cm. Priv. HLn.
¶ Das "Fachblatt für Holzarbeiter" erschien von 1906 (Jg. 1) bis 1934 (Jg. 29, H.3), zunächst mit dem Untertitel: "Illustrierte Monatshefte für die fachtechnische und kunstgewerbliche Fortbildung"; ab H. 4, 1934 mit dem Untertitel: "Holzverarbeitung, Möbel, Innenausbau, Holzkunst; Monatsschrift für Bau- u. Möbeltischler, Drechsler, Holzbildhauer u. verwandte Berufe; Fachzeitschrift der Gewerkschaft Holz" (Berlin, Verlag der Deutschen Arbeitsfront) bis Jg. 38 (1942); nach dem Krieg erschienen noch Jgge. 40 (1949) bis 48 (1957) in Düsseldorf, dann wurde das Erscheinen eingestellt.- Aus dem Inhalt: Deutsche Werkstätten München und Dresden; Henry van de Velde; Der Deutsche Werkbund; Bruno Paul; Treppenbau; Fenster- und Türdichtungen; Joseph Olbrich; Richard Riemerschmid; Batiken auf Holz; Wiener Werkstätten; Intarsien; Modelltischlerei; Drehtüren, Möbel der Paderborner Werkstätten u.a.m. - Die Jahrgänge 1908 und 1909 zeigen u.a. viele eindrucksvolle Jugenstilmöbel. - Aussen berieben
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84801
€  100.00 [Appr.: US$ 110.11 | £UK 88.25 | JP¥ 11843]
Keywords: 19./20. Jh., Jahrhundertwende | 19th/20th century; Handwerk; Holz; Holzhandwerk; Jahrhundertwende; Jugendstil - Art Nouveau - Art Déco; Kunstgewerbe; Kunsthandwerk; Möbel; Periodicon - Periodica

 
Gewerbebund vor dem Holstentor. Mitglieder-Verzeichnis 1916.
Hamburg, gedr. bei Leopold Korst, 1917. 16 S. + 2 heraustrennbare Anmelde-Formulare.
¶ Alphabetisches Verzeichnis, mit Beruf u. Beitrittsjahr.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 23578
€  10.00 [Appr.: US$ 11.01 | £UK 9 | JP¥ 1184]
Keywords: Arbeit; Beruf - Berufe; Gewerbe; Hamburg; Periodicon - Periodica; Verein - Vereine; Wirtschaft

 
Die Grundlagen der fachlichen Schulung des deutschen Tischlerhandwerks. (Hrsg. vom Reichsinnungsverband f. d. Tischlerhandwerk, Sitz Berlin).
Osnabrück, Meinders & Elstermann, 1935. 1 Bl., 355 S. Mit zahlr. Illustr., 6 Registerbl. OLn mit Schraubenheftung u. Daumenregister.
¶ Erster Versuch, dem gesamten deutschen Tischlerhandwerk einheitliche Grundlagen für aufbauende Schulungsarbeit zu verschaffen. Umfasst die Kapitel Kalkulation, Hilfsmittel der Kalkulation, Gütebedingungen, Fensterbau, Möbel, Heeresmöbel (vor allem Schränke).
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 84792
€  50.00 [Appr.: US$ 55.06 | £UK 44.25 | JP¥ 5921]
Keywords: Fachbuch - Fachbücher; Fachkunde; Fenster; Handwerk; Holzhandwerk; Holzverarbeitung; Möbel; Technik; Tischlerei; Tischlerhandwerk

 
Handwerkskundschaft - Zimmermannszunft. In Kupfer gestochen mit Panorama der Stadt Hamburg u. allegorischen Figuren.
Hamburg, 1829. 40 x 50 cm. (Bildliche Darstellung 14,5 x 30 cm). Umseitig bedruckt.
¶ Prächtig geschmückte Urkunde mit Panorama Hamburgs vom Stintfang aus gesehen mit den Türmen der fünf Hauptkirchen und Schiffsmasten im Hafen, Personenstaffage und Architektur-Elementen. Zeugnis für Wandergesellen. Wortlaut: "Wir geschworne Aeltesten und sämtliche Meister des Handwerks der Haus-Zimmer-Leute in der Freyen und Hanse-Stadt Hamburg, bescheinigen hiemit, dass gegenwärtiger Gesell Namens ... von ... gebürtig, ... Jahre alt, von Statur ... von Haaren ist, bey uns ... Jahre u. ... Wochen in Arbeit gestanden und sich während dieser Zeit treu, fleissig, friedliebend und ehrlich, wie es einem rechtschafenen (!) Handwerksburschen gebührt, verhalten hat; daher ersuchen wir unseren Mitmeister diesen Gesellen nach Handwerksgebrauch überall zu fördern, welches wir bey ähnlicher Gelegenheit erwidern werden. ... Hamburg d..... Aelterleute ... Meister wo obiger Gesell in Arbeit gestanden". - Verso: "Grund und Aufriss des am 2. November 1829 aufgehängten neuen Tischler-Gesellen-Schildes. Entworfen und gefertigt von Tischlermeister Herren Benicke. Gest. v. Wilh. Rehde". Das Schild für die Tischlergesellen-Herberge, mit zahlreichen architektonischen, figürlichen und ornamentalen Elementen, im Zentralfeld mit stilisierten Darstellungen verschiedener Tischlerwerkzeuge. - Blatt gebräunt, angerändert. Rückseite mit Etikettrest.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 81190
€  390.00 [Appr.: US$ 429.45 | £UK 344.25 | JP¥ 46187]
Keywords: Dokument - Dokumente; Gesellen; Graphik - Graphiken; Handwerk; Handwerksbrief; Handwerksgeselle - Handwerksgesellen; Kundschaft; Stadtansicht - Stadtansichten; Urkunde - Urkunden; Zeugnis - Zeugnisse; Zimmerhandwerk; Zunft - Zünfte

 
Kipawa. Wood cellulose from the manufacture of artificial silk (rayon). [Edited by] Riordon Sales Corporation Limited, Montreal, Canada, Division of International Paper Company, Canadian International Paper Company Limited.
Montreal, [ca. 1922]. 40 S. Mit zahlr. Fotos u. Ktn.-Skizzen u. 1 Falttaf. 4to. OPp.
¶ Die Kipawa Mühle, Quebec, war 1918-1920 neu zur Erzeugung von gebleichter geschwefelter Holz-Zellulose erbaut worden, um daraus Kunstseide zu gewinnen. Sie hatte mit einer Papiermühle in Merritton begonnen, später kam die Hawkesbury Mühle, Ontario, hinzu. Das Buch veranschaulicht in Wort u. Bild die Erzeugung der Kunstseide vom Holzfällen an bis zur Verschiffung der fertigen Garne u. zeigt die in Temiskaming (Témiscamingue) von der Riordon Corporation für ihre Arbeiter geschaffenen Bauten (Wohnhäuser, Krankenhaus, Schule). - Auf dem Vorsatz mont. Widmungsblatt des Hamburger Kaufmanns Hugo Hartig, Vertreter der Firma Riordon für Deutschland u. Österreich, der 1897 die H. Hartig oHG gegründet hatte (1939 Übernahme durch Bernardo Lange u. Nico Schultz; 1958 Übertragung auf Conrad Jacobson, Papier u. Zellstoff). - Einband schadhaft, Stempel (gelöscht) u. Reste von Klebestreifen auf den Spiegeln; sonst gutes Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 56530
€  55.00 [Appr.: US$ 60.56 | £UK 48.75 | JP¥ 6514]
Keywords: Firmengeschichte - Firmengeschichten; Holz; Holzverarbeitung; Industrie; Kanada - Canada; Kunstseide; Kunststoff; Mühle - Mühlen; Papier - Papiere; Technik; Textil; Zellstoff

 
Lehr-Brief / Prüfungs-Zeugniss. "Auf Grund des untenstehenden Prüfungszeugnisses ist der Lehrling Charli Nordhaus, geboren am 7 April 1887 zu Alveslohe, nachdem er bei dem Maurermeister Johs. Rathjen zu Hemdingen während der Zeit von 1 April 1902 bis 1 April 1905 das Maurer-Handwerk erlernt hat, heute zum Gesellen (Gehilfen) gesprochen worden... ".
(Altona), Kunstanstalt Langebartels & Jürgens, 1905). 1 Text-Bl. u. 1 farb. Lithotaf. (ca. 19,5 x 11,5 cm), in gold- u. blindgeprägten weinroten Leinen-Deckeln aufgezogen.
¶ Deckel-Titel: "Lehrbrief". - Vordruck mit Stempeln, handschriftlichen Eintragungen u. Unterschriften. Die lithographierte Farbtafel mit der Inschrift "Aus der Heimat in die Ferne / Wandre, strebe vorwärts, sieh und lerne" zeigt einen jungen Gesellen in Anzug mit Weste, den Rucksack auf dem Rücken, einen Knotenstock in der rechten Hand, in der linken, halb zurückgewandt, den Hut grüssend gegen den alten weissbärtigen Meister schwingend, der in weissem Hemd mit aufgekrempelten Ärmeln u. braunem Schurz über der Hose ihm mit der erhobenen Linken nachwinkt. - Aussen fleckig, mässig bestossen, Tafel mit Wischfleck
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 79269
€  30.00 [Appr.: US$ 33.03 | £UK 26.5 | JP¥ 3553]
Keywords: Akzidenzien; Arbeit; Ausbildung; Ausweis - Ausweise; Beruf - Berufe; Dokument - Dokumente; Hamburg; Handgeschriebenes; Handwerk; Innung - Innungen; Maurer; Urkunde - Urkunden; Zeugnis - Zeugnisse; Zunft - Zünfte

 
Lehrbrief für den Schmiede-Gesellen Hermann Bretthammer aus Wunsdorf, ausgestellt, gesiegelt und unterzeichnet. Bremen, 30. Mai 1873 vom Innungs-Vorstand der Feuer-Arbeiter-Innung, Seelig, Voigt u. Schulze.
(Bremen, 1873). 2 (1 weiss.) Bll. Folio (ca. 36 x 22 cm).
¶ Mit Knicksp. u. kl. Läs. in den Falzen, leicht tintenfleck.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 16888
€  34.00 [Appr.: US$ 37.44 | £UK 30 | JP¥ 4027]
Keywords: Beruf - Berufe; Handwerk; Metall - Metalle; Niedersachsen; Schmiede; Urkunde - Urkunden

| Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | - Next page