Antiquariat Reinhold Pabel: Hamburg: Finanzwesen, Geld, Versicherungen
found: 88 books on 6 pages. This is page 3
Previous page - Next page

 
Notgeld der Freien und Hansestadt Hamburg.
Hamburg, 1921. 2 beidseitig bedruckte lithogr. farb. illustr. Bll. Blattgr. ca. 7 x 10 cm.
¶ 2 Scheine à 50 Pfennig u. 1 Mark, ausgegeben "nur für Sammelzwecke" am 1. Juli 1921. ("Lombardsbrücke u. Alster", mit Blick auf die Innenstadt, verso "Hamburger Bürger Militair: Tambourmajor u. Tambours" / Uhlenhorster Fährhaus, verso "Hamburger Bürger Militair: Jäger"). - Die oft aufwendig gestalteten Kleingeld-Scheine wurden, aus Mangel an Münz-Kleingeld vor allem ab 1916 bis 1922 ausgegeben (vgl. transpress Lexikon Numismatik, S. 332).
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 47757
€  6.00 [Appr.: US$ 7.06 | £UK 5.5 | JP¥ 748]
Keywords: Bürgergarde; Bürgermilitär; Ephemera; Hamburg; Nachkriegsdeutschland; Notgeld; Numismatik - Numismatics; Papiercuriosa - Papierkuriosa; Papiergeld; Sammelobjekt - Sammelobjekte; Weimarer Republik

 
Notgeld der Freien und Hansestadt Hamburg.
Hamburg, 1921. 2 beidseitig bedruckte braungetönte Bll. Blattgr. ca. 4 x 6 cm.
¶ 2 Scheine à 20 u. 25 Pfennig, ausgegeben von "Alte Diele, Hamburg-St. Pauli", gültig bis 31. Dezember 1921, illustriert mit "Hummel-Hummel" u. 2 Hamburger Typen. - Die (oft aufwendig gestalteten) Kleingeld-Scheine wurden, aus Mangel an Münz-Kleingeld vor allem ab 1916 bis 1922 ausgegeben (vgl. transpress Lexikon Numismatik, S. 332).
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 47764
€  6.00 [Appr.: US$ 7.06 | £UK 5.5 | JP¥ 748]
Keywords: Ephemera; Geldgeschichte; Hamburg; Nachkriegsdeutschland; Notgeld; Numismatik - Numismatics; Papiercuriosa - Papierkuriosa; Sammelobjekt - Sammelobjekte; St. Pauli; Weimarer Republik

 
Notification. Da die am 2ten August und 25ten October durch Rath- und Bürgerschluss für die Stadt Hamburg und deren gesammtes Gebiet bewilligte Abgabe... mit dem 1sten Januar 1799 ihren Anfang nimmt, so wird hiedurch noch einmahl jeder Bürger und Einwohner... wohlmeinend erinnert, sich... jener Verordnung in allen Stücken gemäss zu betragen, ... widrigenfalls er sich den Schaden und die Strafe selbst beyzumessen hat... Gegeben in Unserer Rathsversammlung. Hamburg, den 28sten December 1798.
(Hamburg, 1798). 1 Blatt (1/2 Bogen), ca. 31 x 39,5 cm, mit 27 Textzeilen u. Stadtwappen.
¶ Öffentlicher Anschlag der Stadt Hamburg, der an eine zu Jahresbeginn in Kraft tretende neue Abgabeverordnung erinnert. Im 2. Abschnitt werden die Sprechzeiten der Finanzbehörde (im Eimbeckschen Haus) sowie einige Bezugsquellen für die notwendigen Formulare aufgeführt.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 21814
€  49.00 [Appr.: US$ 57.69 | £UK 44.25 | JP¥ 6106]
Keywords: Behörden; Bekanntmachung - Bekanntmachungen; Dekret - Dekrete; Hamburg; Steuer - Steuern; Verordnung - Verordnungen

 
Prima-Wechsel. Ausgestellt am 8. September 1916 mit der Ordre an die Ottensener Bank, eine Summe an Herrn Bauer, in Altona, Gr. Gärtnerstr. 88 auszuzahlen.
Altona-Ottensen, 1916. 1 Bl. (63 x 11 cm). Mit Stempeln und 2 Gebührenmarken.
¶ Wechsel über 985,80 Mark. Rückseitig angefügt befindet sich einen Protestnote mit Gebührenmarken, ausgestellt vom Notariat Johannes Engelbrecht (Engelbrecht & Gehlsen, Altona) wegen Überziehung des Fällgkeitsdatums. - Mehrfach gefaltet
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 79397
€  25.00 [Appr.: US$ 29.43 | £UK 22.5 | JP¥ 3115]
Keywords: Bankwesen; Ephemera; Finanzwesen; Geldwesen; Hamburg; Handgeschriebenes; Papiercuriosa - Papierkuriosa; Quittung - Quittungen; Schuldschein; Wechsel

 
Reglement wegen des alljährlichen Lucien-Schosses, Vorschosses, und des Nachtwacht- und Leuchten-Geldes. Auf Befehl Eines Hochedlen Raths der Stadt Hamburg publiciret den 10. October 1766.
(Hamburg), gedr.von Carl Wilhelm Meyn, 1766-1787. 4 Bll. Mit Kopf- u. Schluss-Vign. - ANGEBUNDEN: Reglement wegen des Kopf-Geldes. Auf Befehl Eines Hochedlen Raths publiciret den 7. May 1770. Hbg., gedr. von J. C. Piscator. 16 S. Mit Kopf- u. Schluss-Vign. - UND: Reglement der Graben-Gelder. ...publ. den 10ten Januar 1777. Ebda. 4 Bll. - UND: Reglement des Hauerschillings. ...publ. den 31sten März 1775. Ebda. 4 Bll. - UND: Reglement wegen des Quart pro Centum. publ. den 7ten May 1770. Hbg., gedr.von Carl Wilhelm Meyn, 1790. 12 S. - UND: Neues und allgemeines Contributions-Reglement. ...publ. den 8. September 1766. Ebda., 1787. 16 S. 6 Teile zus. in Pp. d. Zt.
¶ Lucienschoss: jährliche oder halbjährliche Grundsteuer, benannt nach der Fälligkeit um den Luzientag (13. Dezember) (DRW). - Das Kopfgeld wurde in Klassen unterteilt nach Stand u. Vermögen u. betrug 1/1000 pro Mann, für Frauen die Hälfte. - Grabengeld war eine Abgabe für Bau, Befestigung u. Bewachung der Wälle u. Gräben, bzw. eine Verkehrsabgabe. (DRW) - Hauerschilling heisst in Hamburg soviel als Mietzins (Ersch/Gruber). - Das Quart pro Centum war eine Art Vermögenssteuer, "nemlich die zu entrichtenden vier Schilling grob Hamburger Courant von jeder hundert Mark Banco" u. wurde sowohl auf Immobilien wie auf Mobilien erhoben. - Das Contributions-Reglement galt für alle Abgaben u. besagte u.a.,"dass jeder Bürger und Einwohner schuldig [sei], alle seine Contributionen selbst in Person an den Schoss-Tafeln zu zahlen". - Einband berieben, stellenw. gebräunt. Ordentliches Exemplar
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 36675
€  300.00 [Appr.: US$ 353.18 | £UK 270 | JP¥ 37381]
Keywords: Aufklärung; Dekret - Dekrete; Finanzwesen; Hamburg; Mandat - Mandate; Steuer - Steuern; Verordnung - Verordnungen; Verwaltung - Verwaltungen; Wirtschaft

 
Regulativ für die Veranlagung und Erhebung der Schulsteuer in der Gemeinde Othmarschen.
Schleswig, 1884. (Erlassen durch die Abtheilung für Kirchen- und Schulwesen d. Kgl. Regierung). Schleswig, 29.1.1884. 4 S.
¶ Gebräunt, Ecken brüchig.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 2108
€  15.00 [Appr.: US$ 17.66 | £UK 13.5 | JP¥ 1869]
Keywords: Education; Hamburg; Hamburg; Othmarschen; Pädagogik; School - Schools; Schule - Schulen; staatlische Finanzen; Stadtteil - Stadtteile; Steuer - Steuern; Taxes; Wirtschaft

 
Remonstration Worin die von der Statt Hamburg publicirte, irrig getauffte rechtmessige defension, elidiret, dero narrata dess Vngrunds vberführet/ der Brunquel/ Vrsprung vnd wahre Verlauff/ dess von den Hamburgern erhobenen/ viel Monatlichen/ Landfriedbrüchigenmotus, angezeigt/ danebenst vnwiedersprechlich deducirtvnd beygebracht:. Dass Fried vnd Einigkeit denen von Hamburg nicht zu Hertzen gehen/ denselben auch die libertät der Commercien, gerümbter massen/ nicht angelegen/ sondern von Ihnen/ durch selbmächtige aufftreib- vnd erhöhung der Alten ... Zölle vntertruckt werde....
Ohne Ort, ohne Verlag/Drucker, 1630. 1 w., 64, 1 w. Bll. 4to. Kl.-8vo. Neuer marmor. Pp. mit Ldr.-RSch.
¶ (Fortsetzung des Titels): Dass auch Ihr Königl: Mayest: zu Dennemarcken/ Norwegen etc. die Hamburger mit newen vbermässigen Zollen/ auff dem Elbstrohmb nicht beburdet; Sondern wegen Ihrer/ wieder die Königliche vnd dess Hauses Holstein Vnterthanen gebrauchte selbmüthige ersteigerung alter/ vnd einführung newer Zölle/ von den Hamburgern eine ebenmessige Widerlage vnd Abgabe jure retorsionis billig gefordert/ Dahingegen aber/ die Statt Hamburg keine erlaubte defension, Sondern vielmehr die hochverbottene Landfriedtbrüchige offensions-mittele hochsträfflicherweise ergriffen/ Auch wieder mehr höchstgedachte Ihre Königl: Mayest: alle ehrliche Friedensmittele hindan gesetzet/ mit blocquierung der Veste Glückstatt zu Wasser continuiret. - VD 17 (Verzeichnis dt. Bücher d. 17. Jhdts.) 23:304462G. - 1630 verschärfte sich der Konflikt zwischen Hamburg u. Christian IV. von Dänemark wegen der Anlegung des Glückstädter Zolles, der am 9. April zuerst von Hamburger Schiffen erhoben wurde. Hamburg protestierte u. verhängte seinerseits eine Blockade über Glückstadt. - Durchg. Wasserrand, kl. Wurmgang (vereinzelt l. Buchstabenverlust); stellenw. Anmerkungen u. Korrekturen von alter Hand.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 36687
€  200.00 [Appr.: US$ 235.46 | £UK 180 | JP¥ 24921]
Keywords: 17./18. Jahrhundert | 17th/18th century; Auslandsbeziehungen; Barock - Baroque; Dänemark; Elbe; Finanzwesen; Flugschriften; Glückstadt; Hamburg; Handel; Neuzeit; Neuzeit (Kunst); Wirtschaft; Zollwesen

 
Revidirte Zollordnung, durch Rath- und Bürgerschluss vom 28sten Januar und vom 4ten März 1830 beliebt, publicirt den 5ten März 1830).
Hamburg, gedr. bey Johann August Meissner, (1830). 28 S. Geheftet.
¶ Druckvermerk auf S. 28 montiert. - Die neue Zollordnung trat mit dem 10.3.1830 in Kraft, die früheren Bestimmungen waren damit aufgehoben. 62 Paragraphen, betr. zollfreie Gegenstände, Transit, Schiffszoll, Declarationen, Strafen, Zoll-Deputation, allgemeine Verfügungen.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 17352
€  25.00 [Appr.: US$ 29.43 | £UK 22.5 | JP¥ 3115]
Keywords: Dekret - Dekrete; Hamburg; Verordnung - Verordnungen; Wirtschaft; Zollwesen

 
Revidirte Statuten der Sterbe-Casse für Frauen und Mädchen, gegründet vom Bildungs-Verein für Arbeiter 1870. No. 418. Hamburg, im December 1884.
Hamburg, Druck von H. Ph. Birkmann, 1884. 8 S. Kl.-8vo. 17,5 cm. Rückenbroschur.
¶ Zu Aufnahme-Bedingungen, Pflichten der Mitglieder, Leistungen der Kasse, Austritt u. Ausschluss, Verwaltung u.a. Im Druck unterzeichnet von den 5 Vorstands-Mitgliedern u. dem Präses der Todtenladen-Deputation, Senator Rapp. - Der Kaufmann Carl Friedrich Theodor Rapp (1834-1888) war 1874-1879 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft u. wurde dann in den Senat gewählt, wo er für die Totenladen- u. die Krankenladen-Deputation zuständig.war. - Gebräunt
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 81794
€  18.00 [Appr.: US$ 21.19 | £UK 16.25 | JP¥ 2243]
Keywords: Arbeiter; Frau - Frauen; Hamburg; Mädchen; Sterbekasse; Sterbeversicherung; Tod; Verein - Vereine; Versicherung - Versicherungen; Vorsorge

 
Revidirte Hamburgische Zoll-Verordnung, beliebt durch Rath- u. Bürger-Schluss vom 12. December 1839. Auf Befehl Eines Hochedlen Raths der freyen Hanse-Stadt Hamburg publicirt den 23. December 1839.
(Hamburg), Joh. Aug. Meissner, (1839). 32 S. Rückenbroschur.
¶ Von zollfreien Gegenständen. Vom Transito. Vom Schiffszoll. Von den Declarationen.... Von den Strafen. Von der Zoll-Deputation.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 14108
€  45.00 [Appr.: US$ 52.98 | £UK 40.5 | JP¥ 5607]
Keywords: Customs; Decrees; Dekret - Dekrete; Finance; Finanzwesen; Hamburg; Hamburg; Law; Recht; Verordnung - Verordnungen; Zoll - Zölle

 
Sammlung von Materialien, betreffend die Entwicklung der Gesetzgebung über die Versicherung des verbrennlichen unbeweglichen Eigenthums in Hamburg. Zusammengest. in Gemässheit Beschlusses der Feuercasse-Deputation. 2 Bde. (= komplett).
Hamburg, Lütcke & Wulff, 1897/1913. XXIX, 1276 S. UND: Nachtrag der Sammlung, umfassend die Jahre 1891-1912. (Hbg. 1913). XXII, 917 S. 25 cm. OHLdr.
¶ Papier materialbedingt unterschiedl. gebräunt, ExLibris und kl. Namensstempel aV
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 34887
€  225.00 [Appr.: US$ 264.89 | £UK 202.5 | JP¥ 28036]
Keywords: Brandversicherung - Brandversicherungen; Feuer; Feuerkasse - Feuerkassen; Feuerversicherungen; Gesetz - Gesetze; Hamburg; Versicherung - Versicherungen

 
Satzung der Kranken- und Sterbekasse zu Hamburg, früher Krankenkasse des Bildungsvereins (E. H. 63) Ersatzkasse. Kleinerer Verein auf Gegenseitigkeit.
Hamburg, Auer & Co. [1913]. 30 S. Kl.-8vo (15 cm). Klammerheftung.
¶ Gebräunt
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 71751
€  14.00 [Appr.: US$ 16.48 | £UK 12.75 | JP¥ 1744]
Keywords: Arbeiter; Gesetz - Gesetze; Hamburg; Krankenversicherung - Krankenversicherungen; Proletariat; Sterbekasse; Versicherung - Versicherungen; Vertrag - Verträge

 
Scala der am 15. Juni und 1. December 1842 durch Rath- und Bürger-Schluss beliebten und durch den Rath- und Bürger-Schluss vom 28. October 1847 revidirten Brand-Steuer.
(Hamburg, 1847). 1 Bl. (ca. 34 x 21 cm). Mit 1 Bug- u. 1 Querfalte.
¶ Tabelle über die Steuersätze, unterteilt nach Kapital bzw. Erwerb u. Einkommen, mit Erläuterungen.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 18398
€  15.00 [Appr.: US$ 17.66 | £UK 13.5 | JP¥ 1869]
Keywords: Feuer; Grosser Brand; Hamburg; Katastrophe - Katastrophen; Staatsfinanzen

 
Statuten der Grossen Arbeiter-Kranken- u. Sterbekasse, früher Kranken- und Sterbekasse des Bildungsvereins für Arbeiter (E. H. 63). Gültig ab 1. August 1907.
Hamburg, Auer & Co. [1907]. 27 S. Kl.-8vo (15 cm). Klammerheftung.
¶ Gebräunt
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 71753
€  14.00 [Appr.: US$ 16.48 | £UK 12.75 | JP¥ 1744]
Keywords: Arbeiter; Gesetz - Gesetze; Hamburg; Krankenkassen; Krankenversicherung - Krankenversicherungen; Proletariat; Sterbekasse; Versicherung - Versicherungen; Vertrag - Verträge

 
Die Tradition 1827. Hrsg. von der Hamburger Sparcasse von 1827.
Hamburg, 1956. 8 Bll. Mit zahlr. Abb. Folio. Ungeheftet.
¶ Mit 1 Querfalte. - Festzeitung zur Einweihung des Erweiterungsbaues Grosser Burstah der Hauptstelle Adolphsplatz. Beiträge zur Geschichte der Stadt u. der Sparkasse sowie u.a. Abbildungen aller 1956 bestehenden Filialen der Hamburger Sparcasse von 1827.
Antiquariat Reinhold PabelProfessional seller
Book number: 31289
€  20.00 [Appr.: US$ 23.55 | £UK 18 | JP¥ 2492]
Keywords: Bank - Banken; Firmengeschichte - Firmengeschichten; Geldwesen; Hamburg; Sparkasse - Sparkassen; Wirtschaft

Previous page | Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | - Next page