Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG: Theaterwissenschaft
gevonden: 696 boeken op 47 pagina's. Dit is pagina 2
Vorige pag. - Volgende pag.

 
Theater heute 6/1984. THEMA: William Mastrosimone: Bis zum Äussersten (Extremities).
Friedrich Zürich, 1984. ca. 72 S. Standardeinband. INHALT: Gespräch mit Claus Peymann, Hermann Beil, Uwe Jens Jensen und Alfred Kirchner. Peter von Becker: Benjamin Korn inszeniert Büchners Woyzeck-Fragment mit Peter Fitz an den Münchner Kammerspielen. Michael Merschmeier: Willy Loman lebt weiter - New Yorker Szenen im Frühjahr. Arthur Miller: Hoffman und Willy. Dustin Hoffman im Gespräch mit Mitch Tuchman. Harvey Fierstein: Torch Song Trilogy - Szenenauszug aus dem 3. Akt. Leonhard M. Fiedler: Bread & Puppet meets Kafka - Josefine, die Sängerin ... in einer New Yorker Kirche. Petra Lang: Zur Erstaufführung von Hans Sahls Hausmusik in Landshut. Hans Sahl: Hausmusik - Szenenauszug. Peter von Becker über Manfred Karges und Matthias Langhoffs Inszenierung von Kleists Prinz von Homburg im Théâtre National Populaire in Villeurbanne/Lyon. Michael Buselmeier: Das Theater in Heidelberg formiert sich neu. William Mastrosimone: Bis zum Äussersten (Extremities) (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128528
€  15.50
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Büchner Karge Langhoff Kleist

 
Theater heute 9/1984. THEMA: Konrad Bayer: die pfandleihe.
Friedrich Zürich, 1984. ca. 72 S. Standardeinband. INHALT: Michael Merschmeier: Der Sasse-Skandal. Federico Fellini im Gespräch mit Giovanni Grazzini. Peter von Becker über Will Quadflieg zu dessen 70. Geburtstag. Bernhard Minetti im Gespräch mit Olivier Ortolani. Henning Rischbieter: Horst Sagert inszeniert Goethes Urfaust am Berliner Ensemble. Friedrich Dieckmann: Sagerts Faust-Szenen. Michael Skasa: Nathan der Weise - Fritz Marquardts und Johannes Schaafs Lessing-Inszenierungen bei den Ludwigsburger und Salzburger Festspielen. Heinz Klunker: Nestroys Talisman bei den Würzburger Festspielen. Olivier Ortolani: Theater der Nationen und Festival Mondial du Théâtre in Nancy 1984. Peter Friedl: Hermann Nitschs Drei-Tages-Spiel auf Schloss Prinzendorf. Jörg Drews: Zu Hermann Nitschs opus magnum. Botho Strauss: Der junge Mann. Oliver Tolmein: Das 1. Europäische Theaterfestival der Arbeitsemigranten in Frankfurt. Peter von Becker über Konrad Bayer. Konrad Bayer: die pfandleihe (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128529
€  7.00
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Goethe Marquardt Schaaf Nestroy Nitsch

 
Theater heute 10/1984. THEMA: Enzensberger: Der Menschenfreund.
Friedrich Zürich, 1984. ca. 72 S. Standardeinband. INHALT: Sabine Heymann über Salvador Tavoras Theater La Cuadra de Sevilla und sein von Garcia Lorcas Bluthochzeit inspiriertes Stück Nanas de Espinas. Über Sauras Film Bluthochzeit. Henning Rischbieter: Theater in Moskau und Leningrad. Marie-Luise Bott: Neu wiedergelesen, Theater-Szenarium in zwei Teilen des Leningrader Gorki Theaters und seines Leiters Tovstonogov. Andrzej Wirth: Wilsons Wandlungen, Foremans Fantasien - Amerikanische Theateravantgarde in den 80er Jahren. Kiki Martins: Interviews von vier New Yorker Theaterkünstlern: Meredith Monk, Ping Chong, Liz LeCompte von der Wooster Group und Stephan Balint vom Squat-Theatre. Johannes Blum: Eine Aufführung des belgischen Performance-Künstlers Jan Fabre. Eine nationale Bildungsanstalt - Theatersatire von August Strindberg. Angelika Gundlach: Plädoyer für einen menschlicheren Strindberg. Eine Mystifikation von Denis Diderot - fortgesetzt und fürs Radio eingerichtet von Hans Magnus Enzensberger. Hans Magnus Enzensberger: Der Menschenfreund (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128530
€  7.80
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Tavora Lorca Saura Wilson Foreman

 
Theater heute 11/1984. THEMA: István Eörsi: Das Verhör.
Friedrich Zürich, 1984. ca. 72 S. Standardeinband. INHALT: Umberto Eco: Spektakel-Kultur. Henning Rischbieter: Wiedereröffnung - Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg und das Deutsche Theater in Göttingen. Georges-Arthur Goldschmidt: Eine Attacke auf Hans Jürgen Syberbergs Die Nacht, mit Edith Clever in Nanterre/Paris aufgeführt. Peter von Becker: 20 Bühnen spielen Strauss` Park; Freiburg und München machten den Anfang. Reinhard Baumgart: Das Theater des Botho Strauss. Herbert Ihering: Wie Werner Krauss deutsche Bürger spielte. Henning Rischbieter über die Uraufführung von István Eörsis Stück Das Verhör an der Berliner Schaubühne. Gespräch mit dem ungarischen Autor István Eörsi über Politik, Literatur und Theater. István Eörsi: Das Verhör (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128531
€  7.00
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Syberberg

 
Theater heute 12/1984. THEMA: Eduardo de Filippo: Die Prüfungen hören niemals auf.
Friedrich Zürich, 1984. ca. 64 S. Standardeinband. INHALT: Gespräch mit Jürgen Flimm, Horst Laube und Wolfgang Wiens. Gespräch mit Kurt Hübner. Michael Merschmeier: Botho Strauss` Der Park in Berlin und München, Uraufführungen von Friederike Roths Krötenbrunnen in Köln und Hans Magnus Enzensbergers Der Menschenfreund in Berlin. Günther Schloz: Shakespeares Sommernachtstraum und Strauss` Der Park in Darmstadt. Fitzgerald Kusz: Der Parkplatz oder Zettels Alptraum - Ein Mikro-Drama. Thomas Thieringer: Zur Uraufführung von Fitzgerald Kusz` Burning Love in Konstanz. Michael Skasa: F. K. Wächters Nach Aschenfeld am Münchner Residenztheater uraufgeführt. Peter von Becker: Erstaufführungen von Lars Noréns Dämonen in Bochum (Regie Claus Peymann) und John Hopkins` Verlorene Zeit in Hamburg (Regie Peter Zadek). Moray McGowan über die Glasgower Uraufführung von Rolf Hochhuths Attentatsdrama Judith. Zum Tod des italienischen Dramatikers und Schauspielers Eduardo de Filippo: Sein letzter öffentlicher Auftritt und Erinnerungstexte von Giorgio Strehler, Sophia Loren, Dario Fo, Alberto Moravia, Vittorio Gassman, Franco Zeffirelli und Michelangelo Antonioni.. Brigitte Landes: Das neue Bremer Schauspiel eröffnet mit einer Sternheim-Trilogie. Eduardo de Filippo: Die Prüfungen hören niemals auf (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128532
€  7.80
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Strauss Roth Enzensberger Shakespeare Wächter Norén Hopkins Hochhuth

 
Theater heute 2/1960. THEMA: Leopold Ahlsen: Raskolnikoff.
Friedrich Hannover, 1960. ca. 60 S. Standardeinband. INHALT: Henning Rischbieter: Dostojewskij dramatisiert. Hans Heinz Stuckenschmidt: Kaiser plus Blacher. Horst Koegler: Tanz aus mehr als einer Welt. Walther Karsch: Schauspielvielfalt bei den Festwochen. Albert Schulze Vellinghausen: Giraudoux stand Pate. Rolf Michaelis: Ödipus im Wartesaal. Elisabeth Brock-Sulzer: Zwischen Schwarz und Weiss. Brecht und Ionesco - Pole des modernen Welttheaters - Eine Kontroverse mit Beiträgen von Kenneth Tynan, Eugene Ionesco, Albert Schulze Vellinghausen, Siegfried Melchinger und Joachim Kaiser. Ionesco-Brecht-Marginalien. Wolfgang Drews: Lachen als Medizin. Kenneth Tynan: Drei neue Stücke in London. Siegfried Melchinger: Durchbruch einer Schauspielerin. Joachim Kaiser: Seitenblick auf die Leinwand. Reimar Hollmann: Fernsehtheater im September. Joh Wackernagel: Berliner Saison 1911. Henning Rischbieter: Gespräch mit Klaus Kammer. Leopold Ahlsen: Über mein Stück Raskolnikoff. Leopold Ahlsen: Raskolnikoff, Schauspiel nach Dostojewskij (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128534
€  26.40
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung

 
Theater heute 3/1960.
Friedrich Hannover, 1960. ca. 60 S. Standardeinband. INHALT: Horst Koegler: Das Beispiel Balanchine. Henning Rischbieter: Dürrenmatts dünnstes Stück. Joachim Kaiser: Gründgens kämpft um Weisheit. Horst Koegler: Zweimal Ödipus. Günther Sawatzki: Kurt Klinger Die neue Wohnung. Kurt Kahl: Jean Anouilh Thomas Becket. Albert Schulze Vellinghausen: Harold Pinter Der stumme Diener und Der Hausmeister. Johannes Jacobi: Luigi Pirandello Professor Toti. Johannes Jacobi: Levitt Der Andersonville-Prozess. Sinah Kessler: Vittorio Gassmans Kampf um das italienische Theater. Kenneth Tynan: Skakespeare mit frischen Augen. Johannes Jacobi: Gisela von Collande zum Gedächtnis. Rudolf Goldschmit: Wie aus einem guten Film ein schlechtes Theaterstück wurde. Rainer Hartmann: Wie man aus einem mässigen Theaterstück einen guten Film machte. Reimar Hollmann: Fernsehtheater im Oktober. Fernsehoper/ Fernsehballett. Joh Wackernagel: Berliner Saison 1912, erste Hälfte. Henning Rischbieter: Gespräch mit Otto Rouvel. Notizen über Person und Werk Pirandellos. Luigi Pirandello: Professor Toti, Komödie (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128535
€  26.40
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Dürrenmatt Gassman

 
Theater heute 4/1960.
Friedrich Hannover, 1960. ca. 56 S. Standardeinband. INHALT: Joachim Kaiser: Sternheims Wiederkehr? Horst Koegler: Ballett in fünf Städten. Siegfried Melchinger: Das Ende der Monumentaltheater. Das Werk Werner Ruhnaus. Werner Ruhnau über seine Arbeit. Johannes Jacobi: Entwicklung und Probleme des Theaterbaus in der Bundesrepublik. Erfahrungen mit den neuen Theatern. Henning Rischbieter: Babylonisches Gespräch über Theaterbau. Hans Sahl: Bericht vom Broadway. Unterwegs mit Ibsen und Strindberg. Johannes Jacobi: Gründgens` Faust-Inszenierung verfilmt. Oper auf dem Bildschirm. Joh Wackernagel: Berliner Saison 1912 (II). Henning Rischbieter: Gespräch mit Maria Becker. Albert Schulze Vellinghausen: Montherlants Kardinal von Spanien. Henry de Montherlant Der Kardinal von Spanien (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128536
€  26.40
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Sternheim Ruhnau Gründgens Montherlant

 
Theater heute 1/1961.
Friedrich Hannover, 1961. ca. 56 S. Standardeinband. INHALT: Horst Koegler: Henzes Prinz von Homburg in Frankfurt. Carl Dahlhaus: Orffs Weihnachtsspiel in Stuttgart. Alfons Neukirchen: Hanus` Diener zweier Herren in Düsseldorf. Ernst Wendt: Waldmanns Von Bergamo bis morgen früh in Hamburg. Leo Nyssen: Audibertis Falkenmädchen in Bochum. Günther Sawatzki: Richard III. von Hans Henny Jahnn in Bonn. Henning Rischbieter: Montherlants Kardinal von Spanien in Wien und Paris. Georg Hensel: Sellner inszenierte Sartres Fliegen in Darmstadt. Walther Karsch: Begegnungen mit Willi Schmidt, Hans Lietzau, Wolfgang Spier, Hans Bauer, Rudolf Noelte und Walter Henn. Reimar Hollmann: Zuckmayers Hauptmann von Köpenick auf der Leinwand und auf dem Bildschirm. Kurt Kahl: Ein Mann im Hotel Sacher - Gespräch mit Ernst Deutsch. Junge Dramatiker in Deutschland und England. Harold Pinter: Der Hausmeister (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128537
€  15.50
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Orff Hanus Waldmann Audiberti Montherlant Sartre Zuckmayer

 
Theater heute 2/1961. THEMA: Paddy Chayefsky: Der Zehnte Mann. Eine Legende.
Friedrich Hannover, 1961. ca. 56 S. Standardeinband. INHALT: Siegfried Melchinger: Brechts Schweyk in Mailand. Elisabeth Brock-Sulzer: Chayefskys Der Zehnte Mann in Basel. Alfons Neukirchen: Zwei neue Stücke deutscher Autoren. Henning Rischbieter: Thomas Becket - Anouilhs Stück in Berlin, Düsseldorf, Essen, Stuttgart und Hamburg. K. H. Ruppel: Die Fledermaus - Strauss` Operette in Wien, München und Stuttgart. Max Niehaus: Ballett in den USA. Horst Koegler: Béjarts neues Ballett. Araça Linfert-Makarowa: Tanz als Spiel - Béjart, Robbins und Milloss. Paul Pörtner: Die Arbeit von Decroux, Barrault und Marceau. Reimar Hollmann: Shakespeares Hamlet auf dem Bildschirm. Joh Wackernagel: Berliner Schauspiel 1913 (I. Teil). Siegfried Melchinger: An Harlekins Grab. Henning Rischbieter im Gespräch mit Ullrich Haupt. Biographische Notizen - Der Autor über sein Stück. Paddy Chayefsky: Der Zehnte Mann (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128538
€  7.80
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Brecht Chayefsky Anouilh Strauss Pantomime Shakespeare

 
Theater heute 7/1966. THEMA: Bazon Brock: Theater der Position.
Friedrich Velber bei Hannover, 1966. ca. 64 S. Standardeinband. INHALT: Diskussion: Kurt Raeck: Wie die Theater sparen können. Walter Erich Schäfer: Glanz und Schaden der Festspiele. Experimenta I in Frankfurt: Henning Rischbieter: Theater und Publikum, neu definiert. Helmut Krapp: Zum Begriff Experiment. Karl Günter Simon: Stern-Leser wissen mehr. Und dennoch hat sich Bremer ganz köstlich amüsiert. Peter Handke: Regeln für Schauspieler. Rolf Michaelis: Gäste aus Prag und London. Siegfried Melchinger: Der Fall Tschechow in München. Willi Schmidt: Erfahrungen mit Tschechow. Rolf Michaelis: Warschau, Theaterstadt. Will Quadflieg: Wenn Sie mich fragen. Bond Saved in Wien. Sperr Jagdszenen aus Niederbayern in Bremen. Bulatovic Godot ist gekommen in Düsseldorf. Grass Die Plebejer proben den Aufstand in Wien. Hacks Schuhu in Ostberlin. Brecht Puntila in Köln. Miller Hexenjagd bei den Ruhrfestspielen. Ibsen Ein Volksfeind in Wiesbaden. Albee Tiny Alice und Planchons Tartuffe-Inszenierung bei den Züricher Juni-Festwochen. Bazon Brock: Theater der Position (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128539
€  7.00
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung

 
Theater heute 2/1967. THEMA: Peter Hacks: Margarete in Aix.
Friedrich Velber bei Hannover, 1967. ca. 68 S. Standardeinband. INHALT: Diskussion: Ludwig Marcuse: Brecht gegen Galilei. Die Kontroverse um Emil Staigers Züricher Rede. Hochhuths neue Provokation - Siegfried Melchinger sprach mit dem Dramatiker. Rolf Hochhuth: Über Bertolt Brecht. Rolf Hochhuth: Offener Brief an den Bundespräsidenten. Ernst Wendt: Theatereindrücke in London. Henning Rischbieter: Welttheater-Tagebuch: Mailand und Paris. Klaus Wagner: Williams Endstation Sehnsucht in Hamburg. Joachim Kaiser: Anouilh Antigone in München. Henning Rischbieter: Lorca Bernarda Albas Haus in Berlin. Carl Zuckmayer zum Siebzigsten - Elisabeth Brock-Sulzer: Kranichtanz in Zürich/ Hans Schwab-Felisch: Des Teufels General in Düsseldorf. Siegfried Melchinger: Macbeth in Bremen. Horst Koegler: Ballett-Tagebuch. Über Peter Hacks. Peter Hacks: Margarete in Aix (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128540
€  7.00
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Staiger Hochhuth

 
Theater heute 11/1969. THEMA: Wolfgang Bauer: Change.
Friedrich Velber bei Hannover, 1969. ca. 69 S. Standardeinband. INHALT: Botho Strauss: Peter Luke Hadrian VII. in Hamburg und Romulus Linney Armer alter Fritz in Düsseldorf. Georg Hensel: Beckett inszeniert, Martin Held spielt Das letzte Band im Berliner Schiller-Theater. Siegfried Melchinger: Kurt Hübner inszeniert Brechts Leben des Galilei in Ulm. Ivan Nagel: Peter Hacks Margarete in Aix in Basel uraufgeführt. Büchner Dantons Tod in Heidelberg. Lessing Minna von Barnhelm in Basel. Lessing Emilia Galotti in Berlin. Schiller Kabale und Liebe in Frankfurt und Berlin. Henning Rischbieter: Bond oder die Anarchie - anlässlich der Aufführungen von Schmaler Weg in den tiefen Norden in München und Trauer zu früh in Zürich. Interview mit Edward Bond: Die Gesellschaft macht uns alle zu Mördern. Ivan Nagel: Einiges über die Stücke von Edward Bond. Botho Strauss: Melodrama und Mikro-Psychologie - über Wolfgang Bauers Change und die ersten Aufführungen in Wien und Hannover. Diskussion: Kritik einer Theorie des revolutionären Theaters. Wolfgang Bauer: Change (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128541
€  7.80
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung Brecht Bauer

 
Theater heute 9/1972. THEMA: Thomas Bernhard: Der Ignorant und der Wahnsinnige.
Friedrich Velber bei Hannover, 1972. ca. 60 S. Standardeinband. INHALT: Hartmut Lange: Den freien Himmel der Geschichte gewinnen. Hilde Spiel: Das Dunkel ist Licht genug. Otto Schenk: Keine Auskunft über den Sinn. Thomas Bernhard: Protest. Joachim Kaiser: Esrig inszeniert Troilus und Cressida. Hans Mayer: Friedrich inszeniert Tannhäuser. Henning Rischbieter: Grüber inszeniert: Geschichten aus dem Wiener Wald. Dieter Bachmann: Theater am Neumarkt, Zürich. Dieter Bachmann: Ronconi inszeniert Käthchen von Heilbronn auf dem Zürichsee. Interview mit Luis Valdez über El Teatro Campesino. Ernst Wendt: Fragmentarisches über das Theater Thomas Bernhards. Thomas Bernhard: Der Ignorant und der Wahnsinnige (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128542
€  7.00
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung

 
Theater heute 2/1973. THEMA: Franz Xaver Kroetz: Oberösterreich.
Friedrich Velber bei Hannover, 1973. ca. 68 S. Standardeinband. INHALT: Heinrich Goertz: Ein Jahr für Piscator. Sebastian Segemähl: Nachruf, ein für allemal. Günther Kühle: Bleibt Wien immer Wien? - Ist Wien noch Wien? Volker Canaris: Deutsch, Kortner, Olivier und Mahnke spielen Shylock. Ivan Nagel: Über Werner Hinz. Henning Rischbieter: Der Kaufmann von Venedig in Bochum. Henning Rischbieter: Fegefeuer in Ingolstadt an der Schaubühne. Rolf Michaelis: Über das Landestheater Halle und den Regisseur Horst Schönemann. Gerd Jäger: Wie theatralisiert man Voltaires Candide? - Am Beispiel von Aufführungen in Ulm und Wien. Horst Koegler: Hans van Manen choreographiert Bach und Ravel. Franz Xaver Kroetz: Ich sässe lieber in Bonn im Bundestag. Gerd Jäger: Wie spielt man die Stücke von Kroetz? - Am Beispiel von Aufführungen in Köln, Zürich, Berlin, Frankfurt, München und im Fernsehen. Franz Xaver Kroetz: Oberösterreich (Stückabdruck). Guter Zustand Free shipping within Germany. Shipping costs to EU-countries: 9.50 EUR, to non-EU-countries: 15.00 EUR.
-- Antiquariat Thomas HakerProfessionele verkoper
Boeknummer: 128543
€  8.00
Trefwoorden: Zeitschrift Theaterzeitschrift Oper Ballett Bühne Stück Bühnenstück Theaterstück Inszenierung Aufführung

Vorige pag. | Pagina's: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | - Volgende pag.