[an error occurred while processing this directive]Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info


 - Louis de Bourbon, comte de Soissons (1604 - 1641). Kupferstich. Format 20,5 x 15,5 cm.

Title: Louis de Bourbon, comte de Soissons (1604 - 1641). Kupferstich. Format 20,5 x 15,5 cm.
Description: 1641 oder 1644. Montiert auf braunes Papier des frühen 20. Jahrhunderts (Der Stich ist leicht fleckig, im Wasserbad vom Trägerpapier ablösbar, auf der Rückseite mit gedrucktem Text, auf dem Trägerpapier mit Bleistift bezeichnet, im Ganzen gut erhalten). Brustbild nach halbrechts mit Rüstung und Feldbinde in einem Kreuzschraffur-Oval, umgeben von einem ovalen Schriftrahmen "LUDOWICUS BOURBONIUS COMES DE SOYSSON DUX ET PAR FRANCIAE" Das Ganze ist eingefasst in einen ornamentalen Rahmen. Ohne Monogramm der Stechers. "Louis de Bourbon, comte de Soissons war von 1612 bis 1641 Grossmeister von Frankreich sowie Gouverneur der Dauphiné. Ab 1631 war er ausserdem Gouverneur der Champagne und von Brie. Aus dem Haus Bourbon stammend, war er Graf von Soissons, Dreux und Clermont sowie Herr von Condé und Pair von Frankreich." (wikipedia). Der Porträtstich stammt aus dem Werk: Nikolaus Helwig (oder Helvicus) und Georg Engelsüss "Theatrum Historiae Universalis Catholico-Protestantium", gedruckt 1641 oder 1644. Der Stich ist in der online-Ausgabe der Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel nicht nachzuweisen. - Weitere Porträtstiche von historischen Persönlichkeiten finden Sie auf unserer Homepage unter dem Stichwort "Porträtsammlung". Free shipping to Germany, shipping costs abroad 6,00 EUR.

Keywords: [Geschichte;Frankreich;Militaria;Kunst;dekorative Grafik;Beautiful, Rare and Special;Schönes;Seltenes]

Price: EUR 80.50 = appr. US$ 87.49 Seller: Antiquariat Bürck
- Book number: 950607

See more books from our catalog: Geschichte

[an error occurred while processing this directive]