[an error occurred while processing this directive]Ask a question or
Order this book


Browse our books
Search our books
Book dealer info


 - Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit. Neue Folge. Organ des Germanischen Museums. Vierzehnter Band. Jahrgang 1867. Mit allen,  teils lithographierten Abbildungen im Text und auf Tafeln.

Title: Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit. Neue Folge. Organ des Germanischen Museums. Vierzehnter Band. Jahrgang 1867. Mit allen, teils lithographierten Abbildungen im Text und auf Tafeln.
Description: Nürnberg: Eigenverlag. 1867. 2 Blatt, 392 Spalten, 4 Blatt. Bibl.-Halbleinwand mit hs. Rückenschild. 4°, 30 x 24 cm. (etwas beschabt und bestossen, alter Bibl.-Stempel auf der Titelei, innen papierbedingt etwas gebräunt, die Tafeln meist nur recht wenig braunfleckig, im Ganzen ordentliches Exemplar). Enthält u.a. folgende Beiträge: Jos. Baader, Nachricht von den Juden zu Nürnberg. Theils aus ungedruckten Urkunden. Vier Folgen; Zahn, Über Sigelmodel (mit einer lithographischen Tafel); Kuchenbach, Bericht über einige antiquarische Funde aus der Gegend von Müncheberg (mit einer lithographischen Tafel); Emil Weller, Einige Originalausgaben geistlicher Lieder (und andere bibliographische Beiträge); Ein Missale mit Miniaturen vom 13. Jahrhundert (mit Abbildungen in Holzstich); Wattenbach, Über einige Handschriften aus dem Kloster Salem; Zur Geschichte der Zopfgesellschaft (mit einer lithographischen Tafel); Essenwein, Einige Fragen in Betreff der Aquamanile (mit Abbildungen in Holzstich); Sommer, Zur Glockenkunde (mit einer lithgraphischen Doppeltafel); Die Beziehungen Nürnbergs zu Venedig; Friedrich-Karl zu Hohenlohe-Waldenburg, Sphragistische Aphorismen (mit Abbildungen in Holzschnitt); Enthält auch die monatliche Beilage zum Anzeiger, mit der Chronik des Museums, der Liste der Erwerbungen und Geschenke, einer Übersicht über die veröffentlichten Zeitschriftenartikel zum Sammelgebiet etc. Weiter angebunden: Jahresbericht des germanischen Nationalmuseums für 1867. Ein Doppelblatt. Mit Liste der Donatoren des Jahres. Weiter angebunden: kleines Doppelblatt von Wilhelm Mannhardt, Privatdozent der Berliner Universität (und laut Eigenaussage "ein Schüler der Gebrüder Grimm"), mit der Bitte an die Bezieher des "Anzeiger", ihm Gebräuche und Sitten, Redewendungen und mundartliche Ausdrücke im Zusammenhang mit Bauerntum, Landleben, Ernte, Wetter etc. mitzuteilen. Von Mannhardt stammen eine ganze Reihe von Veröffentlichungen zum Thema, so etwa "Wald- und Feldkulte". Free shipping to Germany, shipping costs abroad 6,00 EUR.

Keywords: [Geschichte;Deutschland;Zeitschriften;alte;Kunst;Kunstgeschichte;Bibliophilie;Illustrierte Bücher;Judaica;Kultur Geschichte]

Price: EUR 69.00 = appr. US$ 74.99 Seller: Antiquariat Bürck
- Book number: 14865

See more books from our catalog: Geschichte

[an error occurred while processing this directive]