Deutsch  Français  Nederlands 

- Bekämpfung des Falschgeldunwesens. Bericht über den ersten Lehrgang für Falschgeldsachbearbeiter im Bundeskriminalamt Wiesbaden vom 29. März bis 3. April 1954. Hrsg. vom Bundeskriminalamt Wiesbaden.

Wiesbaden, 1954. 3 Bll. (Titelei u. Inhaltsverz.), Bll. 15-224 (= 209 S.) im Nasskopierverfahren auf Agfa-Copyrapid-Papier (recto) vervielfältigtes Typoskript. Mit Abb. 4to. Privates HLn. ¶ Deckel leicht gewölbt. Mit Bleistift-Anstreich. u. -Anmerk. - Aus dem Inhalt: Das Material u. die Methoden der Banknotenfälscher. Hartgeldfälschungen. Die Täterpersönlichkeit. Vorbeugende Massnahmen zur Bekämpfung der Geldfälschungen. Streifzüge durch die Geschichte des Papiers. Bau u. Anlage neuzeitlicher Tresore. Die Kriminaltechnik der Druckfarben. Übertragungs- u. Ätzverfahren, Galvanoplastik. Geldfälschungsdelikte unter besonderer Berücksichtigung der Strafrechtsreform. Die Organisation der Falschgeldbanden. Falschgeldbekämpfung u. Meldewesen. Mit Sachregister. - Gutes Exemplar.
EUR 185.00 [Appr.: US$ 207.51 | £UK 166.25 | JP¥ 22414] Book number 51857

is offered by:


Antiquariat Reinhold Pabel
Krayenkamp 10 & Englische Planke 6, 20459 Hamburg, Germany Tel.: +49 (0)40 36 48 89 | Fax: +49 (0)40 374 33 91
Email: post@antiquariat-pabel.de




  Order this book

Ask for information

Back to your search results