Deutsch  Français  Nederlands 

GOOS, BEREND (1815 - HAMBURG - 1885), - Ilsenburg (Harz). Bleistiftzeichnung.

1852. Blattfüllender, grossformatiger Landschaftsausschnitt durch die differenzierte Verwendung des Bleistiftes und das intensive Licht- und Schattenspiel entsteht eine spannungsreiche Studie. - Der Hamburger Künstler Berend Goos war als Landschafts- und Genremaler tätig. Erst ab 1855 widmete er sich der Malerei: er wurde von Hermann Kauffmann unterwiesen und ging auf dessen Anraten zu J.W. Schirmer nach Karlsruhe. Studienreisen führten Goos nach Schleswig-Holstein, Thüringen, in den Harz und in den Schwarzwald. - Partiell leicht fleckig. In den Ecken links kleinere Bereibungen bzw. Montierungsspuren. Oben links kleine Knickspur. Signiert, datiert d. 9t Juni 1852 und bezeichnet Ilsenburg. 25,6 x 36,4 cm.
EUR 800.00 [Appr.: US$ 902.8 | £UK 680 | JP¥ 102307] Book number 130443

is offered by:


Kunstantiquariat Joachim Lührs
Michaelisbrücke 3, 20459 Hamburg, Germany Tel.: +49 (0)40 37 11 94
Email: luehrs-fleetinsel@arcor.de




  Order this book

Ask for information

Back to your search results