Deutsch  Français  Nederlands 

HARRY ZINGEL (AUTOR) - Bilanzanalyse nach HGB

Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Auflage: 1. Auflage (20. Oktober 2006). 195, 23,8 x 17 x 1,8 cm, Softcover. Zustand: 2. Zweck des Jahresabschlusses ist u.a. die Gewährung eines Einblicks in die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens. Durch einen einfachen Blick in die Bilanz kann dieser Einblick jedoch nicht erlangt werden. Zur Beurteilung ist vielmehr eine Analyse mit Hilfe von Kennziffern, Zeitvergleichen oder einem Vergleich mit anderen Unternehmen bzw. Branchenwerten notwendig.Nach einem kurzen Überblick über die Ziele und grundlegenden Methoden der Bilanzanalyse erläutert der Autor anschaulich anhand von Musterbilanzen und Beispielen die zur Interpretation des Jahresabschlusses notwendigen Kennziffern. Der gewonnene Aussagegehalt wird praxisnah verdeutlicht und der Autor gibt Hinweise, in welchen Zusammenhang (z.B. Zeitvergleich) die Ergebnisse gestellt werden sollten, um zu einem grösstmöglichen Einblick zu gelangen."Es beginnt mit einem Überblick über die zugrunde liegenden Rechtsvorschriften und baut auf deren Basis die einzelnen Auswertungsmethoden und mathematischen Verfahren auf - kein Leitfaden für die Abschlussaufstellung nach HGB, aber eine Hilfe für alle, die sie korrekt interpretieren wollen."(Börsen-Zeitung, 27.2.2008),."Nach einem kurzen Überblick über die Ziele und grundlegenden Methoden der Bilanzanalyse erläutert der Autor anhand von Musterbilanzen und Beispielen die zur Interpretation des Jahresabschlusses notwendigen Kennziffern. Der gewonnene Aussagehgehalt wird praxisnah verdeutlicht und der Autor gibt Hinweisem in welchem Zusammenhang (z.B. Zeitvergleich) die Ergebnisse gestellt werden sollten, um zu einem grösstmöglichen Einblick zu gelangen." (Finanzbetrieb, Nr.6/2007).The aim of the annual accounts is, among others, to gain an insight into the company's assets, finances and revenue. However, a simple look at the accounts is not enough. An analysis using reference numbers, comparisons over time with other companies and/or sector factors is necessary for a real evaluation. Following a brief overview of the aims and fundamental methods in analyzing accounts, the author clearly explains the reference numbers needed to interpret the annual accounts, while making use of sample balance sheets and examples. The statement thus derived is then illustrated in a practical manner and the author provides tips on the contexts (e.g. comparison over time) in which the results should be derived so as to achieve the greatest possible insight. ISBN: 3527502513. Gewicht/weight: 2000 gr.
EUR 199.90 [Appr.: US$ 220.13 | £UK 169.25 | JP¥ 24014] Book number BN22029

is offered by:


Lars Lutzer - LLU Buchservice Einzelunternehmung
Alte Landstr. 39, 23812 Wahlstedt, Germany Tel.: ++49 (0)176 / 63887918 | Fax: +49 (0)32121035963
Email: l.lutzer@llu-buchservice.de




  Order this book

Ask for information

Back to your search results