Deutsch  Français  Nederlands 

- Reuven Rubin. Monographie zum israelischen Maler. Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen [Text Hebräisch].

 1519645923,
Israel. 1984. 228 Seiten,. Original-Pappband mit farbig illustriertem Original-Schutzumschlag. Quart, ca 30 x 22 cm. 2 Blatt. (Umschlag etwas berieben und knickspurig, mit kleinen Randläsuren, innen sauber, handschriftlicher Widmungsvermerk von 1986 auf dem ersten Blatt, insgesamt recht gut erhalten). Rubin (1893-1974; geboren als Reuven Zelicovici) kam 1912 nach Palästina und studierte an der Bezalel School. Nach Reisen nach Italien, in die Schweiz und die USA liess er sich 1923 endgültig in Palästina nieder. Seine Malerei ist stark von jüdischen Motiven beeinflusst und erinnert in vielem stark an Chagall. Zwischen 1948 und 1950 war er der erste israelische Botschafter in seinem Geburtsland Rumänien. Ein ihm gewidmetes Museum wurde 1983 in seinem ehemaligen Wohnhaus eröffnet. Die vorliegende, seltene Monographie dürfte in Zusammenhang mit diesem Museum bzw. mit seinem 10. Todestag stehen. Free shipping to Germany, shipping costs abroad 6,00 EUR.
EUR 138.00 [Appr.: US$ 155.86 | £UK 115.5 | JP¥ 17763] Book number 407155

is offered by:


Antiquariat Bürck
Senheimer Straße 25 c, DE 13465 Berlin, Germany Tel.: +49 (0)30 216 4528 | Fax: +49 (0)30 215 4541
Email: info@buerck.com
Member of ILAB 




  Order this book

Ask for information

Back to your search results