English  Français  Nederlands 

TRENKER, LUIS: - Berge in Flammen. Ein Roman aus den Schicksalstagen Südtirols. Mit 63 schwarz-weiss Abbildungen. Dazu eine BEIGABE.

 1508169120,
Berlin: Th. Knaur. 1935 (Copyright 1931) 253 Seiten, 1 Blatt. Illustr. Orig.-Leinen. Oktav, 20,5 cm (Umschlag fehlt, sonst sauber und gut erhalten). "Die Front des Gebirgskrieges zwischen Österreich-Ungarn und Italien im Ersten Weltkrieg (italienisch Guerra Bianca) verlief zwischen 1915 und 1917 vom Stilfser Joch an der Schweizer Grenze über den Ortler und den Adamello zum nördlichen Gardasee, östlich der Etsch dann über den Pasubio, weiter auf die Sieben Gemeinden, den Karnischen Kamm und die Julischen Alpen bis Gradisca. (...) Die Stellungen lagen teilweise auf fast 4000 m Höhe, z. B. am Ortler. Der Gebirgskrieg 1915-1918 kann insofern als einmalig angesehen werden, da sich danach nie wieder zwei Armeen auf einen jahrelangen Stellungskrieg im Gebirge einliessen." (Wikipedia). BEIGEGEBEN: Trenker, Luis: "Der Feuerteufel. Ein Speckbacherroman". Mit 47 Abbildungen. Berlin: Knaur, 1940. 328 Seiten, 1 Blatt. Illustr. Orig.-Leinwand (gering bestossen, Stempel auf Vorsatz, papierbedingt leicht gebräunt, ordentlich erhalten). - Erste Ausgabe. "Josef Speckbacher (geboren 13. Juli 1767 in Gnadenwald, Tirol; gestorben 28. März 1820 in Hall in Tirol) war Tiroler Freiheitskämpfer und auch als 'Mann von Rinn' nach dem Hof seiner Frau bekannt." (Wikipedia). "Luis Trenker, geboren als Alois Franz Trenker (geboren 4. Oktober 1892 in St. Ulrich in Gröden, Tirol, Österreich-Ungarn; gestorben 12. April 1990 in Bozen, Süd-Tirol, Italien), war ein Bergsteiger, Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller. Bekannt geworden ist er insbesondere durch seine Filme über die Alpen." (Wikipedia). - Weitere Bilder auf Anfrage oder auf unserer Homepage. Free shipping to Germany, shipping costs abroad 6,00 EUR.
EUR 23.00 | CHF 25.5] Buchzahl 953202

wird angeboten von:


Antiquariat Bürck
Senheimer Straße 25 c, DE 13465 Berlin, Germany Tel.: +49 (0)30 216 4528 | Fax: +49 (0)30 215 4541
Email: info@buerck.com
Member of ILAB 




  Dieses Buch bestellen?

Bitte um Informationen

Zurück zu Ihre Suchergeschichte