Deutsch  Français  Nederlands 

- Ausserordentliche Benefice Vorstellung für den Clown Little Wheal..

 1459904401,
München, Deschler, 14. August 1864. Plakat mit typograph. Text im Rahmen. Auf besserem, beschichtetem Papier gedruckt. Blattgr.: 47 x 29,5 cm. Der englische Clown Little Wheal (d. i. James Wheal, 1822-1900) war Student der Theologie, verliess seine Universität aber wegen einer schönen Kunstreiterin und tauchte um 1850 erstmals bei dem Circus Renz auf. Seine Folge von 100 Purzelbäumen durch die Manege war legendär, aber er brillierte auch als Hamlet in einer Clownsversion. - Es werden verschiedene Reiternummern aufgeführt, u. a. mit Anna Rudolffy, Carl Hahnemann und Mad. Hinné. Auch der Sohn des Clowns tritt mit einer eigenen Nummer auf. -Papierbedingt tls. gebräunt. Unterer linker Rand etwas beschnitten.
EUR 240.00 [Appr.: US$ 264.42 | £UK 203 | JP¥ 28841] Book number 20447

is offered by:


Antiquariat Turszynski
Herzogstr. 66, 80803 Muenchen, Germany Tel.: +49 89 755 25 98
Email: antiquariat@turszynski.com
Member of ILAB 




  Order this book

Ask for information

Back to your search results