Deutsch  Français  Nederlands 

MURALT, JOHANN VON: - Eidgnössischer Lust-Garte. Das ist eine gründliche Beschreibung aller in den Eidgnössischen Landen und Gebirgen aufgewachsener und in deren Gärten gepflanzter Kräuteren und Gewächsen.

 1435771048,
Zürich, bey Joh. Heinrich Lindinner (Lindner), 1715, in-8vo, (16x9 cm Blattgrösse), Gest. Frontispiz Porträt + 16 Bl. + 448 S. + 7 (von 8, das letzte als Kopie dazugebunden), durchgehend fingerfleckig, 1 Bl., Original-Lederband. der Zeit, restauriert, Lederrückenschildchen neu. ¶ Erste deutsche Ausgabe seiner "Botanologia seu Helvetiae Paradisus" (1710), sehr selten. Durchaus kein Gartenbuch, wie der Titel nahelegen könnte. "Im Gegensatz zu den meisten Taschenkräuterbüchern ist das vorliegende textlich keine blosse Kompilation, sondern als originale Arbeit von wissenschaftlich historischem Wert. Im eigentlichen Kräuterbuch sind die medizinisch verwendeten Pflanzen nach den Monaten, in denen sie gesammelt werden, eingeteilt; die übrigen nach dem Bauhin'schen Pinax, öfters mit Standortangaben" (Schmid). Muralt war ab 1688 Stadtarzt in Zürich. Please notify before visiting to see a book. Prices are excl. VAT/TVA (only Switzerland) & postage. Pritzel 6561; Schmid, Kräuterbücher S. 62 (mit Abb.); Hirsch-H. 302-303; nicht bei Nissen.
CHF 3200.00 [Appr.: EURO 2843.5 US$ 3339.55 | £UK 2555 | JP¥ 375982] Book number 118972

is offered by:


Harteveld Rare Books Ltd.
5, rue des Alpes, 1700, Fribourg, Switzerland Tel.: +41 26 322 38 08 | Fax: +41 26 322 88 93
Email: harteveld@bluewin.ch
Member of ILAB 




  Order this book

Ask for information

Back to your search results