Antiquariat Turszynski: Zirkus, Varieté, Jahrmarkt und Lustbarkeiten
found: 342 books on 14 pages. This is page 7
Previous page - Next page

 , Grosses Niederländisches Affen-Theater und Kunstreiter en miniature in der eigens dazu erbauten, durch Gas erleuchteten und geschmackvoll decorirten Bude im Gasthaus zum Gelben Hirsch. - Grosse Ungarische Czakos-Post auf 6 ungesattelten Pferden. (Unterzeichner:) L. Broekman, Director..
Grosses Niederländisches Affen-Theater und Kunstreiter en miniature in der eigens dazu erbauten, durch Gas erleuchteten und geschmackvoll decorirten Bude im Gasthaus zum Gelben Hirsch. - Grosse Ungarische Czakos-Post auf 6 ungesattelten Pferden. (Unterzeichner:) L. Broekman, Director..
(Frankfurt), Reinhold Baist, 18. und 19. April (1859). Plakat mit Holzschnitt (17 x 40 cm). Auf hellgrünem Papier. Blattgr.: 62 x 42 cm. Der Holzschnitt zeigt die Wilde Jagd: Ein als Cowboy gewandeter Affe steht auf zwei Pferden, hält die Zügel von 6 Pferden in der Hand und schwingt ein Lasso - vor ihm flieht zu Pferde ein in einer Offiziersuniform gekleideter weiterer Affe! - Dekoratives und fantasievolles Plakat!
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20449
€  450.00 [Appr.: US$ 503.51 | £UK 396.25 | JP¥ 56039]
Keywords: Affentheater. -
http://www.ludwigsalvator.de/20449.jpg 

 , Grosses Wiener Affentheater. Zwei ausserordentlich grosse Vorstellungen von bewunderungswürdigen Fertigkeits-Uebungen, in Kunstreiten, Voltigiren, Seiltänzen mit und ohne Balancirstange, künstlichen Wendungen und höchst komischen Scenen durch Affen und Hunde auszuführen. (Unterzeichner:) Heinrich Schreyer..
Grosses Wiener Affentheater. Zwei ausserordentlich grosse Vorstellungen von bewunderungswürdigen Fertigkeits-Uebungen, in Kunstreiten, Voltigiren, Seiltänzen mit und ohne Balancirstange, künstlichen Wendungen und höchst komischen Scenen durch Affen und Hunde auszuführen. (Unterzeichner:) Heinrich Schreyer..
(München), 4. und 5. August 1840. Einblattdruck mit 2 Holzschnitten. Blattgr.: 55 x 42 cm. Wurzbach XXXI, 305: "Heinrich Schreyer, Menageriebesitzer und Thierhändler, war aus Lemberg in Galizien gebürtig (geb. 1793, gest. zu Wien 22. August 1847). Im Sommer 1847 kam er nach Wien, wo er im Prater das grosse Affentheater erbaute, welches er im Juni d. J. eröffnete. Der Zulauf zu dieser Sehenswürdigkeit - die Dressur der Hunde und Affen war psychologisch merkwürdig - war ein ungeheurer. In wenigen Wochen hatte S. einen Gewinn von über 20.000 fl. erzielt. Aber mit diesem Glücke seines Unternehmens schritt das Unglück in seiner Familie Hand in Hand. Kaum in Wien angekommen, erkrankten Frau und Kinder am Typhus. Kaum waren aber diese genesen, wurde er selbst von der Seuche hingerafft. Das Theater führte nun die Witwe fort. Später übernahm das Ganze Casanova, der in Schreyer’s Diensten gestanden und der nun einige Zeit noch in Wien Vorstellungen gab. Im Jahre 1861 brachte der damalige Volkssänger Fürst die Bude käuflich an sich, gestaltete sie um und eröffnete sie am 21. April 1862 als Singspielhalle, aus welcher das Volkstheater im Prater und zuletzt das „Fürst-Theater“ sich entwickelte. Anregend im Hinblick auf Abrichtung der Thiere, wirkte die Schreyer’sche Affenbude auf die Bevölkerung ganz anders, wie der Cancan der Fürst’schen Bühne! Noch sei bemerkt, dass Schreyer während seines kurzen Aufenthaltes in Wien im Jahre 1847 dem im genannten Jahre errichteten Affenhause in der Schönbrunner Menagerie die erste Affenbevölkerung lieferte.". - U. a. kommt das mit Affen besetzte Stück "Die reisende Gesellschaft, oder: die Auswanderung aus Brasilien" zur Aufführung; die Holzschnitte mit Szenen des Stückes.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 21549
€  800.00 [Appr.: US$ 895.13 | £UK 704.25 | JP¥ 99625]
Keywords: Affentheater. -
http://www.ludwigsalvator.de/21549.jpg 

 , Grosses ausserordentliches Ritterfest oder Wettrennen zu Perde sowohl sitzend als stehend mit und ohne Hindenrisse. Aerostatische Vorstellung. Brillantes Kunstfeuerwerk und grosse Harmonie-Musik ausgeführt durch 2 Militär-Musikcorps in dem Schiessgarten in der Vorstadt Au von Gebrüder Tourniaire..
Grosses ausserordentliches Ritterfest oder Wettrennen zu Perde sowohl sitzend als stehend mit und ohne Hindenrisse. Aerostatische Vorstellung. Brillantes Kunstfeuerwerk und grosse Harmonie-Musik ausgeführt durch 2 Militär-Musikcorps in dem Schiessgarten in der Vorstadt Au von Gebrüder Tourniaire..
München, 31. Juli 1836. Beidseitig bedruckter Einblattdruck. Blattgr.: 46 x 24 cm. Mit einer Aufzählung und Beschreibung der Wettrennen und ihrer Teilnehmer; während der Pausen gab Gustav Price eine "aerostatische Vorstellung ... wobei sich besonders die Luftfahrt eines Riesen mit vier Ballons auszeichnet". Zum Beschluss ein "Kunstfeuerwerk verfertigt von dem Kunstreiter und Feuerwerker Joseph Schischek".
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20489
€  280.00 [Appr.: US$ 313.3 | £UK 246.5 | JP¥ 34869]
Keywords: Tourniaire. -
http://www.ludwigsalvator.de/20489.jpg 

 , Grösste Naturseltenheit! Noch nie gesehen: Ein lebender Hund ohne Vorderfüsse, ohne obere Schenkelbeine und ohne Schulterblätter, in Frankreich geboren, dieser Hund ist 11 Wochen alt und in Paris von Sr. Majestät dem Kaiser und den höchsten Herrschaften mit dem grössten Interesse besehen worden, daher denke ich auch hier in Leipzig von geehrten Naturfreunden mir Beifall zu erwerben. Schauplatz auf dem Fleischerplatz neben der braunen Blech-Bude am Circus. (Unterzeichner:) A. Bührlen..
Grösste Naturseltenheit! Noch nie gesehen: Ein lebender Hund ohne Vorderfüsse, ohne obere Schenkelbeine und ohne Schulterblätter, in Frankreich geboren, dieser Hund ist 11 Wochen alt und in Paris von Sr. Majestät dem Kaiser und den höchsten Herrschaften mit dem grössten Interesse besehen worden, daher denke ich auch hier in Leipzig von geehrten Naturfreunden mir Beifall zu erwerben. Schauplatz auf dem Fleischerplatz neben der braunen Blech-Bude am Circus. (Unterzeichner:) A. Bührlen..
Leipzig, Oskar Leiner (1857). Plakat mit typographischem Text. Auf gelbem Papier. Blattgr: 63 x 44 cm. Bührlen war Glas- und Landschaftsmaler in Ulm, dies scheint eine berufliche Neuorientierung darzustellen. - Am linken Rand unten und oben ca. 1 cm beschnitten.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19995
€  480.00 [Appr.: US$ 537.08 | £UK 422.5 | JP¥ 59775]
Keywords: Tierschau. -
http://www.ludwigsalvator.de/19995.jpg 

 , Hentschel`s preisgekröntes Athletin- und Schlangentheater..
Hentschel`s preisgekröntes Athletin- und Schlangentheater..
Pirmasens, Neumann, ca. 1885. Einblattdruck. Blattgr.: 37 x 15 cm. F. A. Hentschel präsentiert eine junge Dame, die schwere Gewichte stemmen, eine 200 Pfund schwere Kanone mit den Zähnen tragen und als "stärkste Dame der Welt" Gewichte bis 1600 Pfund an ihrem Körper tragen wird. Zum Schluss werden Riesenschlangen gezeigt und "indische Schlangenspiele" vorgeführt.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20266
€  120.00 [Appr.: US$ 134.27 | £UK 105.75 | JP¥ 14944]
Keywords: Starke Frauen. -
http://www.ludwigsalvator.de/20266.jpg 

 , Heute und die folgenden Tage während der Messe finden in der Arabischen Kunst-Arena und oriental. Zauber-Theater am Krahnenplatze von der Beduinen- & Kabylen-Künstlergesellschaft unter Direktion ihres Häuptlings Bene-Zoug-Zoug täglich drei grosse brillante Vorstellungen statt. - Vorstellungen aus dem Gebiete der modernen Salon-Magie und der Experimental-Physik..
Heute und die folgenden Tage während der Messe finden in der Arabischen Kunst-Arena und oriental. Zauber-Theater am Krahnenplatze von der Beduinen- & Kabylen-Künstlergesellschaft unter Direktion ihres Häuptlings Bene-Zoug-Zoug täglich drei grosse brillante Vorstellungen statt. - Vorstellungen aus dem Gebiete der modernen Salon-Magie und der Experimental-Physik..
Würzburg, Stahel (1863). Plakat auf orangefarbigem Papier, mit aufmontierter Lithographie auf weissem Papier (24 x 32 cm; sign. Clerbaut Feres, Mons). Blattgr.: 92 x 60 cm. Die algerischen Berber führten eine Vielzahl artistischer Nummern auf, die einmontierte Lithographie gab einen Vorgeschmack. - Oben mit handschriftl Datierung. - Das auf sehr dünnem Papier gedruckte Plakat mit kl. Randläsuren.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20417
€  1200.00 [Appr.: US$ 1342.7 | £UK 1056.25 | JP¥ 149437]
Keywords: Beni Zoug-Zoug. -
http://www.ludwigsalvator.de/20417.jpg 

 , Heute ... Parforce Doppelt-Vorstellung in der höheren Reitkunst, Pferdedressur, Gymnastik, Pantomimen, Manövern, Quadrillen, Steeple Chase etc..
Heute ... Parforce Doppelt-Vorstellung in der höheren Reitkunst, Pferdedressur, Gymnastik, Pantomimen, Manövern, Quadrillen, Steeple Chase etc..
Frankfurt, Reinhold Baist, 1862. Auf grünlichem Papier gedruckt. Blattgr.: 50 x 19 cm. Zahlreiche Pferdenummern mit Charles Hinné, Eugen Leonard, Pepi Dubszky, Geschwister Leonard, E. Slezak u. a.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20280
€  180.00 [Appr.: US$ 201.4 | £UK 158.5 | JP¥ 22416]
Keywords: Circus Hinné. -
http://www.ludwigsalvator.de/20280.jpg 

 , Heute und die folgenden Tage der Messe. Aufstellung eines grossen mechanischen Cabinets, in dem eigends dazu erbauten Lokale auf dem Rossmarkt, am Springbrunnen. Dieses Cabinet, welches, von Paris kommend, in hiesiger Stadt noch nie gesehen worden ist, besteht aus einer grossen Anzahl beweglicher Wachsfiguren in natürlicher Grösse [und] das prachtvolle und ausserordentliche Meisterstück der Uhrmacherkunst und sinnreichen Ausführung zeigen, welches in Paris gefertigt wurde, um als ein Geschenk eines indischen Fürsten geschickt zu werden, und dem man den Namen des Mechanischen Elephanten gegeben hat. (Unterzeichner:) Georges et Perzi..
Heute und die folgenden Tage der Messe. Aufstellung eines grossen mechanischen Cabinets, in dem eigends dazu erbauten Lokale auf dem Rossmarkt, am Springbrunnen. Dieses Cabinet, welches, von Paris kommend, in hiesiger Stadt noch nie gesehen worden ist, besteht aus einer grossen Anzahl beweglicher Wachsfiguren in natürlicher Grösse [und] das prachtvolle und ausserordentliche Meisterstück der Uhrmacherkunst und sinnreichen Ausführung zeigen, welches in Paris gefertigt wurde, um als ein Geschenk eines indischen Fürsten geschickt zu werden, und dem man den Namen des Mechanischen Elephanten gegeben hat. (Unterzeichner:) Georges et Perzi..
(Frankfurt, 1834). Einblattdruck mit umfangreichem typographischem Text, oben kleiner Holzschnitt mit einer Elefantendarstellung. 43,5 x 28 cm. Der mechanische Elefant wird auf einem Felsen stehend präsentiert; er "macht alle Bewegungen, als wenn er lebe". Dargestellt wird der Einzug der mongolischen Kaisers in ein erobertes Land. Auch der Fürst selbst ist konstruiert worden und wird neben mechanischen Insekten und kriechenden Tieren für ein grosses Erlebnis gesorgt haben. Nicht umsonst hat die "Prinzessin Charlotte von Wallis in ihren Memorien eine ehrenvolle Erwähnung in ihren Memoiren gemacht". - Nach der Beschreibung des Elefanten folgt eine umfangreiche Auflistung der mechanischen Wachsfiguren, die Personen der Geschichte darstellen, u. a. Kleopatra, Jungfrau von Orleans, Napoleon, aber auch "Die Enthauptung Johannes des Täufers" und "Die gestrafte Odaliske" führen dem Publikum ihre mechanische Kunststücke vor. Zum Beschluss gibt es noch: "Eine kleine Figur, ein Kind vorstellend, wird die Worte `Papa und Mama` deutlich aussprechen. - Mit Faltspuren. Sehr gutes Exemplar!
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19832
€  240.00 [Appr.: US$ 268.54 | £UK 211.25 | JP¥ 29887]
Keywords: Automaten. -
http://www.ludwigsalvator.de/19832.jpg 

 , Heute und alle Tage während der Messe ist auf dem Fleischer-Platz an der Rosenthalbrücke in einer Bude zu sehen: Ein wilder Eber, genannt  Porzel, schön, gross und zahm, derselbe hat 2 Jahr in den Waldungen des Herzogs von Anhalt als Hund gedient. (Unterzeichner:) Heinrich Kahle..
Heute und alle Tage während der Messe ist auf dem Fleischer-Platz an der Rosenthalbrücke in einer Bude zu sehen: Ein wilder Eber, genannt Porzel, schön, gross und zahm, derselbe hat 2 Jahr in den Waldungen des Herzogs von Anhalt als Hund gedient. (Unterzeichner:) Heinrich Kahle..
Leipzig, Oskar Leiner (1857). Plakat mit typographischem Text. Blattgr.: 66 x 44,5 cm.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19993
€  480.00 [Appr.: US$ 537.08 | £UK 422.5 | JP¥ 59775]
Keywords: Tierschau. -
http://www.ludwigsalvator.de/19993.jpg 

 , Heute Samstag den 14. Mai 1842 wird Joseph Gautier, erster Acrobat in Deutschland, Eine brillante Vorstellung mit seiner Gesellschaft von acrobatischen Tänzern, Athleten, olympischen Kämpfern und Pantomimisten, sowie auch in der edlen Reitkunst, zu geben die Ehre haben. Den Anfang macht ein grosses Kampfspiel im Ringen, ausgeführt von dem bayerischen Athleten Sebastian Weininger und einem starken Manne Namens Johann Schneider aus Pettendorf..
Heute Samstag den 14. Mai 1842 wird Joseph Gautier, erster Acrobat in Deutschland, Eine brillante Vorstellung mit seiner Gesellschaft von acrobatischen Tänzern, Athleten, olympischen Kämpfern und Pantomimisten, sowie auch in der edlen Reitkunst, zu geben die Ehre haben. Den Anfang macht ein grosses Kampfspiel im Ringen, ausgeführt von dem bayerischen Athleten Sebastian Weininger und einem starken Manne Namens Johann Schneider aus Pettendorf..
Stadtamhof, Schauplatz in dem neuerbauten Circus vor dem äussern Thore rechts, 1842. Mit einer kleinen Holzschnittdarstellung, zwei Ringer zeigend. Einblattdruck. 38 x 24 cm. Der aus einer französischen Zirkusfamilie stammende Joseph Gautier begann seine Karriere als Seiltänzer und übernahm 1823 den väterlichen Betrieb. Auf seinen Plakaten bezeichnet er sich oft als Bürger des ungarischen Esseg (heute Ossijek, Kroatien) und Nagy-Károly im heutigen Rumänien. Bei der hier für Auftritte in Bayern zusammen gestellten Truppe spielt der Athlet Sebastian Weininger die Hauptrolle des unbezwingbaren Ringers; darauf folgten Vorführungen auf dem Seil, Kunstreiter und eine "komische Pantomime, betitelt: Joko, der brasilianische Affe". - Laut einer über einer Bibliotheksrecherche von mir gefundenen Zeitungsnachricht in der "Bayrischen Landbötin" von 1844 war Weininger später ein "bescheidener Maschinist" in einer Dampfmühle in Raab (wohl in der Truppe von Gautier hängen geblieben und mit einer weiteren Tätigkeit versorgt) und konnte unter grossem Beifall in Ofen den als unbezwingbar geltenden ungarischen Herkules Janos Toláy auf den Boden werfen. - Mit horizontaler Falte. Am oberen Rand mit kleinem Loch. Etwas braunfleckig.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 17421
€  240.00 [Appr.: US$ 268.54 | £UK 211.25 | JP¥ 29887]
Keywords: Ringen. -
http://www.ludwigsalvator.de/17421.jpg 

 , Hypodrome Charles Hinne in der hierzu neu erbauten Arena auf der Bornheimer Haide. Zweites grosses Kunst-Wettrennen ausgeführt von 46 Personen und 58 Renn-Pferden..
Hypodrome Charles Hinne in der hierzu neu erbauten Arena auf der Bornheimer Haide. Zweites grosses Kunst-Wettrennen ausgeführt von 46 Personen und 58 Renn-Pferden..
Frankfurt, Reinhold Baist, 11. September 1862. Plakat mit Holzschnitt (9 x 13 cm) und typographischem Text. 48 x 20 cm. Seitlich links oben und unten etwas beschnitten.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 21803
€  120.00 [Appr.: US$ 134.27 | £UK 105.75 | JP¥ 14944]
Keywords: Circus Hinné. -
http://www.ludwigsalvator.de/21803.jpg 

 , Hyppolita, bewundernswürdigste Erscheinung aus dem Reiche der Damenwelt, 19 Jahre alt, gegen 600 Pfund schwer, wird die Ehre haben, sich heute und die folgenden Tage einem hiesigen geehrten Publikum zu präsentiren. Bei ihrem jugendlichen Alter von 19 Jahren übertrifft namentlich ihr herkulisch schöner Körperbau alle Erwartungen, und zeigt ihre kolossale Gestalt das grösste Ebenmaass, und macht sie, verbunden mit ihrer aussergewöhnlichen Naturkraft, zu einer der merkwürdigsten Erscheinungen. (Unterzeichner:) H. Sieber..
Hyppolita, bewundernswürdigste Erscheinung aus dem Reiche der Damenwelt, 19 Jahre alt, gegen 600 Pfund schwer, wird die Ehre haben, sich heute und die folgenden Tage einem hiesigen geehrten Publikum zu präsentiren. Bei ihrem jugendlichen Alter von 19 Jahren übertrifft namentlich ihr herkulisch schöner Körperbau alle Erwartungen, und zeigt ihre kolossale Gestalt das grösste Ebenmaass, und macht sie, verbunden mit ihrer aussergewöhnlichen Naturkraft, zu einer der merkwürdigsten Erscheinungen. (Unterzeichner:) H. Sieber..
(Frankfurt. ca. 1855). Plakat auf rosa Papier, mit grossem Holzschnitt (51 x 51 cm). Oben auf gelbem Papier angesetzt der Veranstaltungsort (Saal zur Harmonie in der Frankfurter Grossen Bockenheimergasse). Blattgr.: 101 x 55 cm. Auf dem grossen Holzschnitt posiert Hyppolita in weitem Kleid (leider mit kleiner hinterlegter Fehlstelle am Auge) zwischen zwei Gewichten und einem Blumentisch. - Mit einigen kleinen Hinterlegungen.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20310
€  1500.00 [Appr.: US$ 1678.37 | £UK 1320.25 | JP¥ 186796]
Keywords: Freaks. -
http://www.ludwigsalvator.de/20310.jpg 

 , Jour de l`Ascension par extraordinaire a 2 heures Grande Matinée Enfantine. L`Ecuyer Quadrumane..
Jour de l`Ascension par extraordinaire a 2 heures Grande Matinée Enfantine. L`Ecuyer Quadrumane..
Paris, 5. Mai 1864. Handzettel. Blattgr.: 22 x 14 cm.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20526
€  60.00 [Appr.: US$ 67.13 | £UK 53 | JP¥ 7472]
Keywords: Cirque de l`Impératrice. -
http://www.ludwigsalvator.de/20526.jpg 

 , Kommt, sehet und staunet Das grösste Naturwunder! Die grössten Contraste der Menschheit sich präsentirend in den grössten und kleinsten Menschen unserer Zeit: Mr Grebino. Der Riese Tscherkesse. 18 Jahre alt und schon 2 m 15 cm gross ... Der weltberühmte Zwerg-Deklamator. Liliputaner von Geburt, gen. Prinz Unoza, 70 cm hoch, 30 Pfund schwer ... (Unterzeichner:) Friedrich Beck..
Kommt, sehet und staunet Das grösste Naturwunder! Die grössten Contraste der Menschheit sich präsentirend in den grössten und kleinsten Menschen unserer Zeit: Mr Grebino. Der Riese Tscherkesse. 18 Jahre alt und schon 2 m 15 cm gross ... Der weltberühmte Zwerg-Deklamator. Liliputaner von Geburt, gen. Prinz Unoza, 70 cm hoch, 30 Pfund schwer ... (Unterzeichner:) Friedrich Beck..
München, Bickel, ca. 1885. Einblattdruck auf gelbem Papier. Blattgr.: 30 x 20 cm. Am linken Rand unten mit wenig Papierverlust.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20265
€  150.00 [Appr.: US$ 167.84 | £UK 132.25 | JP¥ 18680]
Keywords: Freakshow. -
http://www.ludwigsalvator.de/20265.jpg 

 , Kommt, sehet und staunet! Jacob und Charlotte Demmerle. Die kleinsten Menschen der Welt, rechte Geschwister. Eine Dame 22 Jahre alt, nur 32 Zoll gross, und ein Herr, 20 Jahre alt, nur 30 Zoll gross, mit den geregelten Körperconstitutionen. Zur recht zahlreichen Besuch ladet ergebenst ein C. Vogel..
Kommt, sehet und staunet! Jacob und Charlotte Demmerle. Die kleinsten Menschen der Welt, rechte Geschwister. Eine Dame 22 Jahre alt, nur 32 Zoll gross, und ein Herr, 20 Jahre alt, nur 30 Zoll gross, mit den geregelten Körperconstitutionen. Zur recht zahlreichen Besuch ladet ergebenst ein C. Vogel..
Heppenheim, G. Allendorf, ca. 1870. Einblattdruck auf grünem Papier. Blattgr.: 20,5 x 15,5 cm. Das kleinwüchsige Geschwisterpaar musste vor Publikum singen, tanzen und deklamieren; nach Aussage des Unternehmers Vogel taten sie das erfolgreich und unter grossem Beifall schon vor dem sächsischen Königshaus.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20210
€  150.00 [Appr.: US$ 167.84 | £UK 132.25 | JP¥ 18680]
Keywords: Freaks. -
http://www.ludwigsalvator.de/20210.jpg 

 , Ein Kraftakrobat und der Kampf gegen zwei Pferde. - Unbezeichnete Lithographie..
Ein Kraftakrobat und der Kampf gegen zwei Pferde. - Unbezeichnete Lithographie..
O. O., ca. 1860. Blattgr.: 35 x 53 cm. Die Lithographie zeigt den Artisten bäuchlings auf einer Bank liegend, mit den Händen hält er sich oben fest, zwei Pferde zerren sind mit Riemen an seinen Füssen mit Seilen angebunden und werden von 4 Männern enthusiastisch mit Peitschen vorangetrieben. - Gefaltet. Etwas fleckig. Oberer Rand mit Verklebungen von rosa Papierresten.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20629
€  450.00 [Appr.: US$ 503.51 | £UK 396.25 | JP¥ 56039]
Keywords: Kraftproduktion. -
http://www.ludwigsalvator.de/20629.jpg 

 , Kreutzberg`s Menagerie. Zum Benefice des jungen Thierbändigers Charles Kreutzberg. Grosse ausserordentliche Vorstellung in drei Abtheilungen, unter Mitwirkung der jungen 18jährigen Dame aus Schweden, welche in derselben zum vorletzten Male auftreten wird..
Kreutzberg`s Menagerie. Zum Benefice des jungen Thierbändigers Charles Kreutzberg. Grosse ausserordentliche Vorstellung in drei Abtheilungen, unter Mitwirkung der jungen 18jährigen Dame aus Schweden, welche in derselben zum vorletzten Male auftreten wird..
(Frankfurt), Druck von Theodor Wentz, 25. April 1862. Einblattdruck mit Holzschnitt (9 x 15 cm), den jungen Kreutzberg gemütlich an einen Löwen lehnend zeigend. Blattgr.: 36,5 x 21 cm. Seltenes Plakat zu dem Gastspiel der Wandermenagerie des Gottlieb Christian Kreutzberg (1810 oder 1814 - 1874) in Frankfurt, der hier den Auftritt seines Sohnes mit Cäcilie Nicolai aus Stockholm bewirbt. Das allgemein als "junge Schwedin" bezeichnete Frl. Nicolai, eigentlich eine geborene Dänin, begann ihre Karriere als Sängerin und traf mit Gottlieb Christian Kreutzberg anlässlich seiner Tournee in Russland zusammen. Kreutzberg engagierte die junge Schönheit und bildete sie zur Raubtier-Dompteuse aus. Die "junge Schwedin" wurde zum Kassenmagneten, beendete ihre Karriere aber bald, nachdem sie von einer Hyäne in den Arm gebissen wurde. - Hier sucht zuerst Charles Kreutzberg die Gunst des Publikums durch eine Nummer mit drei Löwen zu erringen, danach tritt die "Junge Schwedin" mit einem Zwerg- und danach Riesen-Elephanten auf.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19852
€  1200.00 [Appr.: US$ 1342.7 | £UK 1056.25 | JP¥ 149437]
Keywords: Wandermenagerien. -
http://www.ludwigsalvator.de/19852.jpg 

 , G. Kreutzberg`s weltberühmte Menagerie. - Zum ersten Male: 2 grosse Hauptabrichtungen und Hauptfütterungen ... durch den Thierbändiger G. Kreutzberg, in Verbindung der jungen Dame aus Schweden (erst 16 jahre alt). Dieselben werden in dem eigends dazu erbauten Central-Käfig mit Löwen, Tigern, Leoparden, Hyänen und Bären die schwierigsten Abrichtungen ausführen. Zum Schluss: Der Kampf mit Löwen und Tigern von Herrn G. Kreutzberg. (Unterzeichner:) G. Kreutzberg, Eigenthümer der Menagerie..
G. Kreutzberg`s weltberühmte Menagerie. - Zum ersten Male: 2 grosse Hauptabrichtungen und Hauptfütterungen ... durch den Thierbändiger G. Kreutzberg, in Verbindung der jungen Dame aus Schweden (erst 16 jahre alt). Dieselben werden in dem eigends dazu erbauten Central-Käfig mit Löwen, Tigern, Leoparden, Hyänen und Bären die schwierigsten Abrichtungen ausführen. Zum Schluss: Der Kampf mit Löwen und Tigern von Herrn G. Kreutzberg. (Unterzeichner:) G. Kreutzberg, Eigenthümer der Menagerie..
Leipzig, Oskar Leiner, 8. Oktober 1856. Plakat mit Holzschnitt (37 x 17 cm; sign. F. Seidler in Berlin). Blattgr.: 66 x 45 cm. Seltenes Plakat zu dem Gastspiel der Wandermenagerie des Gottlieb Christian Kreutzberg (1810 oder 1814 - 1874) in Leipzig, der hier seinen gemeinsamen Auftritt mit einer angeblich Sechzehnjährigen bewirbt. Die allgemein als "junge Schwedin" bezeichnete Cäcilie Nicolai, eigentlich eine geborene Dänin, begann ihre Karriere als Sängerin und traf mit Gottlieb Christian Kreutzberg anlässlich seiner Tournee in Russland zusammen. Kreutzberg engagierte die junge Schönheit und bildete sie zur Raubtier-Dompteuse aus. Die "junge Schwedin" wurde zum Kassenmagneten, beendete ihre Karriere aber bald, nachdem sie von einer Hyäne in den Arm gebissen wurde. - Der schöne Holzschnitt zeigt Kreutzberg mit einem Löwen und einem Tiger. - Am linken Rand oben und unten mit Papierergänzungen. Mit 2 kl. Hinterlegungen. Etwas braunfleckig.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20414
€  2400.00 [Appr.: US$ 2685.4 | £UK 2112.25 | JP¥ 298874]
Keywords: Wandermenagerien. -
http://www.ludwigsalvator.de/20414.jpg 

 , G. Kreutzberg weltberühmte Menagerie mit Extrazug von Magdeburg Mittowch Nachmittag hier eingetroffen, wird eröffnet Heute Freitag den 4. October. Um 4 Uhr grosse Hauptfütterung durch den Thierbändiger G. Kreutzberg in dem eigends dazu erbauten Central-Käfig mit Löwen, Tigern, Leoparden, Hyenen und Bären. (Unterzeichner:) G. Kreutzberg, Eigenthümer der Menagerie..
G. Kreutzberg weltberühmte Menagerie mit Extrazug von Magdeburg Mittowch Nachmittag hier eingetroffen, wird eröffnet Heute Freitag den 4. October. Um 4 Uhr grosse Hauptfütterung durch den Thierbändiger G. Kreutzberg in dem eigends dazu erbauten Central-Käfig mit Löwen, Tigern, Leoparden, Hyenen und Bären. (Unterzeichner:) G. Kreutzberg, Eigenthümer der Menagerie..
Leipzig, Oskar Leiner (1862). Plakat mit typgraph. Text und Holzschnitt (15 x 35 cm; sign. Uhlmann). Auf gelbem Papier. Blattgr.: 63 x 44 cm. Seltenes Plakat zu dem Gastspiel der Wandermenagerie des Gottlieb Christian Kreutzberg (1810 oder 1814 - 1874) in Leipzig. Der Tierschausteller Kreutzberg konnte durch den Erwerb der Tiere aus den Menagerien von Wilhelm van Aken und Anton van Aken eine ungewöhnliche Menge an wilden Tieren zeigen: - Das Plakat teilt mit, Kreutzberg hat "erst kürzlich die Menagerie durch Ankauf eines Rhinoceros vermehrt, welches hier seit 25 jahren nicht zusehen war und sich durch besondere Schönheit auszeichnet"; daneben gibt es noch zu bestaunen: "4 Königstiger, 6 Löwen, Tiger, Panther, Jaguare, Hyenen, schwarze Tiger, Strausse, Condor, Lamas, Antilopen, der kleine Elephant, die 3 Giraffen aus Egpten und eine der schönsten Samlungen von Affen, Vögeln und andern Raubthiere". Besondere Neugier mögen "Zwei ausgezeichnet schöne neu entdeckte Thiere (deren Name unbekannt ist)" entfacht haben. - Der hübsche Holzschnitt (mit kleiner Hinterlegung) zeigt Kreutzberg, der seinen Kopf vertrauensvoll in das aufgerissene Maul eines Löwen legt.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 20404
€  1200.00 [Appr.: US$ 1342.7 | £UK 1056.25 | JP¥ 149437]
Keywords: Wandermenagerien. -
http://www.ludwigsalvator.de/20404.jpg 

 , Künstliche Hühnerbrüterei im Grossen. Der Unterzeichnete hat während der Dauer der Messe einen künstlichen Hühner-Apparat zur Ansicht des Publikums ausgestellt, wo man von Anfang bis zu Ende das Ganze dieser interessanten Erfindung beobachten kann. Mit diesem Apparat, welcher unter Glas zu sehen ist, werden in kurzer Zeit mehrere hundert Küchlein erzeugt, welche gleichzeitig auch in demselben erzogen werden. - D. E. Schmitz..
Künstliche Hühnerbrüterei im Grossen. Der Unterzeichnete hat während der Dauer der Messe einen künstlichen Hühner-Apparat zur Ansicht des Publikums ausgestellt, wo man von Anfang bis zu Ende das Ganze dieser interessanten Erfindung beobachten kann. Mit diesem Apparat, welcher unter Glas zu sehen ist, werden in kurzer Zeit mehrere hundert Küchlein erzeugt, welche gleichzeitig auch in demselben erzogen werden. - D. E. Schmitz..
Leipzig, Oskar Leiner, ca. 1857. Plakat mit typographischem Text. Blattgr.: 65 x 45 cm. Eine besonders verrückte Jahrmarkt-Attraktion, die aber wohl nicht sehr langlebig war.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19988
€  600.00 [Appr.: US$ 671.35 | £UK 528.25 | JP¥ 74719]
Keywords: Kuriosa. -
http://www.ludwigsalvator.de/19988.jpg 

 , Kunstvorstellung der Herren Schöpfer (und) Steinrigler aus Wien..
Kunstvorstellung der Herren Schöpfer (und) Steinrigler aus Wien..
O. O., ca. 1840. Lithhographie. Blattgr.: 43 x 52 cm. Zwei zentrale Portraits der beiden Artisten, darum herum gruppiert 10 kleinere Darstellungen von gemeinsam ausgeführten Übungen (eine mit insgesamt 4 Personen). - Seltenes und sehr dekoratives Blatt!
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19899
€  1500.00 [Appr.: US$ 1678.37 | £UK 1320.25 | JP¥ 186796]
Keywords: Artisten. -
http://www.ludwigsalvator.de/19899.jpg 

 , Das Lebende Crocodil. Aus der Königlichen Menagerie aus London. Fütterung der grossen Wasser-Riesenschlange. Koppler, Besitzer einer Sammlung von Schlangen und Krokodillen, hat die Ehre anzuzeigen, dass er heute ... die grosse Wasser-Riesenschlange (Boa Marina) füttern werde..
Das Lebende Crocodil. Aus der Königlichen Menagerie aus London. Fütterung der grossen Wasser-Riesenschlange. Koppler, Besitzer einer Sammlung von Schlangen und Krokodillen, hat die Ehre anzuzeigen, dass er heute ... die grosse Wasser-Riesenschlange (Boa Marina) füttern werde..
(München, 1825). Plakat mit Holzschnitt (15,5 x 30 cm) und typographischem Text. Blattgr.: 50 x 42 cm. Angekündigt wird die Hauptfütterung sämtlicher Schlangen, der grossen Phython tigris, der Anaconda. der Abgottschlange und der Boa constrictor. - u. a. nachdem man beim Baden der Schlangen zusehen durfte. Gereicht wurden den Tieren Hühner und Kaninchen. Weitere Auftritte Kopplers und seiner Schlangen konnte ich nur für St. Gallen nachweisen.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19925
€  2400.00 [Appr.: US$ 2685.4 | £UK 2112.25 | JP¥ 298874]
Keywords: Tierschau. -
http://www.ludwigsalvator.de/19925.jpg 

 , Letzte Grosse Vorstellung der anglo-amerikanischen Künstler-Gesellschaft, berühmt unter dem Namen "The Rocky Mountain Wonders" vom Alhambra Palace in London und Niblo`s Garden unter Direktion des Herrn Henderson..
Letzte Grosse Vorstellung der anglo-amerikanischen Künstler-Gesellschaft, berühmt unter dem Namen "The Rocky Mountain Wonders" vom Alhambra Palace in London und Niblo`s Garden unter Direktion des Herrn Henderson..
(Frankfurt), Druck von Reinhold Baist, 20. - 22. September (1861). Einblattdruck mit Holzschnitt-Illustration, 3 Vorführungen der Artisten zeigend. Blattgr.: 31,5 x 21 cm. Der längst vergessene Seiltänzer, Trampolinspinger und Kunstreiter John Henderson ist dank der Beatles zumindest eine Randnotiz in der Musikgeschichte wert: John Lennon komponierte 1967 "Being for the Benefit of Mr. Kite!" (veröffentlicht auf Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band); der komplette Text folgt fast textgetreu einem Plakat des Circus Royal von Pablo Fanques, das Lennon in einem Antiquitätenladen entdeckte. Die Veranstaltung bewarb einen Auftritt der Seiltänzer Kite und Henderson - John Lennon übernahm u. a. folgende Textpassagen: "Mr. Henderson will undertake the arduous Task of throwing twenty-one somersets on the solid ground" und "Mr. Henderson will, for the first time in Rochdale, introduce his extraordinary trampoline leaps and somersets". - U. a. führen vier Artisten eine Nummer mit 2 Stehleitern auf, den "double ladder act", mit dem die amerikanische Truppe schon Erfolge in London feierte. - Die Artisten gastierten im Gelben Hirsch, "in der dazu erbauten, gegen Regen geschützten und mit Gas erleuchteten Bude".
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19850
€  280.00 [Appr.: US$ 313.3 | £UK 246.5 | JP¥ 34869]
Keywords: Akrobaten. -
http://www.ludwigsalvator.de/19850.jpg 

 , Letzte gymnastisch-akrobatische Vorstellung des beliebten Kautschukmannes Stefan Arlotto, aus dem Circus Renz, vereint mit Herrn Gilian Hubert, erster Jongleur aus dem Convent-Circus in London..
Letzte gymnastisch-akrobatische Vorstellung des beliebten Kautschukmannes Stefan Arlotto, aus dem Circus Renz, vereint mit Herrn Gilian Hubert, erster Jongleur aus dem Convent-Circus in London..
Theater in Karlsbad, ca. 1865. Einblattdruck. 40 x 22 cm. Der Jongleur Hubert und der Kautschukmann Arlotto traten vor und nach des auf dem Plakat gleichfalls beworbenen Theaterstücks "Der letzte Trumpf" auf; die 4 Aufführungen der beiden Artisten sind u. a. betitelt: "Die Tänze und Degen-Balance" und "Grosse Produktion auf dem Schwungseile, genannt: Der Luftmarsch, begleitet mit bengalischem Feuer".
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19817
€  280.00 [Appr.: US$ 313.3 | £UK 246.5 | JP¥ 34869]
Keywords: Kontorsionisten. -
http://www.ludwigsalvator.de/19817.jpg 

 , Der Löwenbändiger Herr Bathy-Cooper wird sich mit 6 dressirten Löwen in einem prachtvollen Käfig produciren. Die Productionen der Löwen sind von der staunenerregendsten Art. Er zwingt durch seine übermenschlichen Ausführungen und sichtliche Kühnheit die wilden Bewohner der Wüste vor dem Blitz seines Adlerauges sich niederzulegen und um herumzuspringen. Alle Productionen werden von ihm mit einem seltenen Muth ausgeführt, mit einem Wort, ein Blick dieses Löwenbändigers macht ihn zum Beherrscher und verschafft ihm Unterwürfigkeit und Ehrerbietung dieser wilden Tiere. - Ernst Renz, Director..
Der Löwenbändiger Herr Bathy-Cooper wird sich mit 6 dressirten Löwen in einem prachtvollen Käfig produciren. Die Productionen der Löwen sind von der staunenerregendsten Art. Er zwingt durch seine übermenschlichen Ausführungen und sichtliche Kühnheit die wilden Bewohner der Wüste vor dem Blitz seines Adlerauges sich niederzulegen und um herumzuspringen. Alle Productionen werden von ihm mit einem seltenen Muth ausgeführt, mit einem Wort, ein Blick dieses Löwenbändigers macht ihn zum Beherrscher und verschafft ihm Unterwürfigkeit und Ehrerbietung dieser wilden Tiere. - Ernst Renz, Director..
(Frankfurt), Buchdruckerei R. Baist, ca. 1865. Einblattdruck auf grünem Papier, oben mittig mit Holzschnitt-Abbildung (ca. 11 x 11 cm). Blattgr.: 59,5 x 35 cm. Neben Bathy-Cooper waren auch 4 Pferdenummern zu sehen, u. a. Jacques Steckel, der Pirouetten auf gesatteltem Pferde im Gallop und Trabe ausführte. Der Holzschnitt zeigt eine Pferdenummer.
Antiquariat TurszynskiProfessional seller
Book number: 19839
€  600.00 [Appr.: US$ 671.35 | £UK 528.25 | JP¥ 74719]
Keywords: Dompteure. -
http://www.ludwigsalvator.de/19839.jpg 

Previous page | Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | - Next page