English  Français  Nederlands 

DOUGLAS CROCKFORD (AUTOR), PETER KLICMAN (ÜBERSETZER) - Das Beste an JavaScript

 1401941224,
, O'Reilly, Auflage: 1 (29. September 2008). 184, 23,2 x 18 x 1,8 cm, Hardcover. Zustand: 2. Die meisten Programmiersprachen haben starke und schwache Seiten, und JavaScript hat deutlich mehr von den letzteren erwischt. Die Skriptsprache wurde zügig entwickelt und freigegeben, für eine umfassende Qualitätssicherung und Tests blieb keine Zeit.Douglas Crockford stellt in diesem Buch ein Subset an Features zusammen, deren Einsatz er uneingeschränkt empfehlen kann. Dabei benennt er auch die Facetten der Sprache, die gar nicht oder nur mit Umwegen funktionieren.Gute, schlechte und furchtbare SeitenDouglas Crockford analysiert JavaScript und unterscheidet klar zwischen guten, schlechten und furchtbaren JavaScript-Features. Freuen Sie sich auf pointierte Statements zu Funktionen, schwacher und strenger Typisierung, dynamischen Objekten, dem auf globalen Variablen basierenden Programmiermodell u.v.m. Klüger programmierenBegleiten Sie den Autor bei seiner analytischen Tour de Force durch die verschiedenen Komponenten von JavaScript. Am Ende werden Sie anders über Objekte und Funktionen, Vererbung, Arrays, reguläre Ausdrücke und Methoden denken und JavaScript klüger für Ihre Zwecke nutzen.Na, das ist aber mal ne gute Ideemit Das Beste an Javascript hat sich Javascript-Guru Douglas Crockford mal hingesetzt und über Javascript nachgedacht und dann in beispielhafter Form aufgeschrieben und -gezeichnet, was an der Scriptsprache taugt, was nicht und wie man sie am Besten einsetzt, um sie maximal auszureizen -- perfekt. Klar, dass sich Crockford an fortgeschrittene Javascript- oder zumindest anderweitige versierte Programmierer richtet, denn er hält sich nicht mit Einführungen für Anfänger auf, sondern erklärt, was an Javascript funktioniert und was nicht (und warum). Zuerst erklärt er mit Witz und Verve warum eigentlich Javascript und beschreibt das Versuchsgelände, auf dem er seine Expertise abfackeln wird. Dann geht es loszuerst ein Blick auf die Sprachgrammatik von Whitespace über Strings bis hin zu Funktionen. Als nächstes Objekte, Funktionen, Vererbung, Arrays und Reguläre Ausdrücke. Damit deckt er den Löwenanteil der Sprache und auch seines Buchs ab. Dann kommen noch kurz Methoden, Stil, schöne Features sowie im Anhang furchtbare und schlechte Seiten der Scriptsprache. Crockfords "so macht man das mit Javascript am Besten" und "so geht es gar nicht" ist genial, macht Spass und ist auf 160 Seiten so komprimiert, dass man innerhalb kurzer Zeit kapiert, warum manche Sachen mit Javascript funktionieren und manche nicht. Am Ende von Das Beste an Javascript kann man Javascript selbstbewusst und gezielt programmieren, ohne sich über seine Unzulänglichkeiten aufregen zu müssen. Empfehlung, definitiv! ISBN/ISSN 3897218763. Gewicht/weight: 2000 gr.
EUR 279.90 | CHF 309] Buchzahl BN20560

wird angeboten von:


Lars Lutzer - LLU Buchservice Einzelunternehmung
Kirchstr. 8, 23795 Bad Segeberg, Germany Tel.: ++49 (0)176 / 63887918 | Fax: +49 (0)32121035963
Email: l.lutzer@llu-buchservice.de




  Dieses Buch bestellen?

Bitte um Informationen

Zurück zu Ihre Suchergeschichte